New York Doula Stephanie Heintzeler

Grüße aus New York


Hallo, mein Name ist Stephanie Heintzeler und ich bin Hebamme in Deutschland sowie Doula in New York.

Ich habe im Jahr 2000 im tiefsten Schwarzwald mein Hebammenexamen abgelegt, bin dann nach “Mainhattan”=Frankfurt, aber hatte schon immer den Traum, einmal in meiner Geburtsstadt New York zu leben. Diesen Traum habe ich mir dann 2003 erfüllt, als ich mit 2 Koffern und ohne Job und Wohnung nach NY gegangen bin. Wissend, dass meine Hebammenausbildung in den USA leider nicht anerkannt wird.

Angekommen im Big Apple ging es erstmal darum, irgendeine Arbeit zu finden. Ein japanischer Frauenarzt auf der Upper East Side stellte mich als Arzthelferin an und einige Monate lang lernte ich, was Gebärmutter auf japanisch heißt (shikyu) und wie die Japaner sich in ihrer Schwangerschaft benehmen. Dann bin ich im Tourismus gelandet, bis mir 2004 jemand erzählte, dass es in New York Doulas gibt. Doulas? Und damit begann das Abenteuer NEW YORK DOULA!

Das Wort “Doula” kommt aus dem Griechischen und heißt übersetzt “Frau, die einer anderen Frau dient”. Die Doula übernimmt in den USA die Rolle der Hebamme in Deutschland. Sie ist Geburts-Coach, Kursleiterin und Stillberaterin in einem. Geburten sind v.a. in New York meist Arzt-geleitet und dadurch sehr medizinisch. Die Doula hilft, eine Verbindung zwischen Klinik-Team und Eltern herzustellen.

2006 habe ich einen 3-tägigen Kurs belegt, der mich in die Doula-Welt einführte. Seitdem begleite ich werdende Eltern während Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett in New York. Zwischendrin bin ich wieder nach Deutschland zurueck, um auch wieder mal ganz Hebamme sein zu duerfen. Die Doula ist nicht-medizinische Begleitung hier, d.h. ich untersuche nicht und gebe auch keine medizinischen Ratschlaege wie die Hebamme. Allerdings habe ich das Hebammenwissen, was mir sehr hilft, auch ohne Untersuchung feststellen zu können, wie die Geburt vorangeht, ob der geplante medizische Eingriff sinnvoll ist und welche Positionen bei den Wehen helfen koennen.

Ich freue mich, von nun an im Babyartikel.de Magazin regelmäßig über mein Doula-Leben berichten zu dürfen! Ich werde von einigen besonderen Geburten und Erlebnissen erzählen, über “Networking” von Freiberuflern schreiben, manchmal Unterschiede USA-Deutschland auflisten und Hebammentipps geben.

Regards from NY,

Steffi

 

“Delivering the birth you want”

Stephanie Heintzeler, Birth and postpartum Doula in New York, Lactation Counselor

www.thenewyorkdoula.com

https://plus.google.com/u/0/111203690191418760260/posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.