Test: LaLoona Bettwäsche


Meine Bettwäsche habe ich bisher immer im Laden gekauft – online dagegen noch nie, weil ich dort die Motive nur anhand eines Bildes sehe und so oft nicht einschätzen kann, wie groß diese in Wirklichkeit sind. Diesmal durfte trotzdem eine Frühlingsbettwäsche bei uns einziehen, die wir für Babyartikel.de testen.

Motive so wie abgebildet?

Definitiv ja. Die Bettwäsche sieht auch in echt aus wie auf dem Bild von Babyartikel.de. Die Farben sind ebenfalls wie auf dem Produktfoto.

IMG_7690

Die erste Wäsche

Vor dem Waschen ist die Bettwäsche noch sehr steif und an Kuscheln ist noch nicht zu denken. Nach der ersten Wäsche ist sie schön weich. Die Farben bleiben und bleichen nicht aus.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Bettwäsche ist etwas dünner als die Bettwäsche, die ich sonst kaufe. Dadurch hat mein Sohn aber nicht gefroren. ;) Ich finde den jetzt sogar noch reduzierten Preis wirklich sehr günstig. Die Bettwäsche ist für den Preis in meinen Augen unschlagbar. Ich kann wirklich nichts Negatives sagen, außer dass sie halt etwas dünner ist.

Tolles Ostergeschenk

Die frischen Farben und Motive machen Lust auf den Frühling. Wenn es zu Ostern mal kein Spielzeug fürs Baby oder Kleinkind sein soll, machen Großeltern ihren Enkeln mit dieser Bettwäsche sicher eine Freude. Auch als Mama oder Papa darf man natürlich seinem Kind etwas Gutes tun. ;-)

Liebe Grüße, Janina

Das könnte Dir gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.