Test: MAM Lern-Zahnbürste Massaging Brush


Amelie hat ihren ersten Zahn sehr früh bekommen, auch 6 weitere Zähne sind mittlerweile vorhanden. Ich muss dazu sagen, das Amelie gerade 1 Jahr alt geworden ist. Ihr Bruder hat seine Zähne viel später bekommen, sodass ich viel Zeit hatte, mich damit auseinander zu setzen, was man alles beachten muss. Da Amelie mein zweites Kind ist und ich daher weiß was wichtig ist und was nicht, war mir direkt klar als sich der erste Zahn bei Amelie gezeigt hat, dass ich zum einen eine Zahnbürste brauche – und einen Beißring. Entschieden habe ich mich für die MAM Lern-Zahnbürste mit Massage Brush, die quasi eine Mischung aus beidem ist.

Wofür verwende ich die MAM Lern-Zahnbürste?

Ich möchte direkt vorwegnehmen, das ich die MAM Lern-Zahnbürste nicht als solche verwende. Zum Zähneputzen habe ich mir einen Fingerling gekauft und später eine richtige Zahnbürste, die auf ihr Alter abgestimmt ist. Man kann die MAM Lern-Zahnbürste aber sicherlich auch als Zahnbürste verwenden, allerdings waren mir dafür die Gummiborsten zu kurz und zu steif. Bei einem Fingerling sind sie etwas länger und auch weicher.

MAM Lern-Zahnbürste Massaging Brush Test

Wofür nutze ich die MAM Lern-Zahnbürste mit Massage Brush?

Ich gebe sie Amelie sehr gerne in die Hand, wenn wir unterwegs sind und sie etwas knatschig wird. Sie kaut dann fröhlich darauf herum. Aber auch wenn ich merke, dass ihr Zahnfleisch juckt, weil sich ein neuer Zahn ankündigt, gebe ich ihr die Lern-Zahnbürste in die Hand.

MAM Lern-Zahnbürste zum Kauen

MAM Lern-Zahnbürste Massaging Borsten

7MAM Lern-Zahnbürste Massaging Brush RillenTest MAM Lern-Zahnbürste Massaging Brush

Wie findet Amelie die MAM Lern-Zahnbürste?

Ich kann sie nicht dazu befragen, aber ich bin mir sicher, das sie die Zahnbürste zum Massieren ihres Zahnfleisches sehr gerne nimmt. Sie hört sofort auf zu meckern und sieht zufriedener aus.

Was finde ich nicht so gut an der MAM Lern-Zahnbürste?

Mir ist nur ein negativer Aspekt aufgefallen, der aber auch bei jeder anderen Lern-Zahnbürste der Fall sein wird. Man muss die Zahnbürste regelmäßig säubern, schon alleine wegen der Hygiene! Genau das mache ich auch regelmäßig mit der Zahnbürste. Aber wenn sie mal eine Zeit lang nicht in Gebrauch ist, sammeln sich Fusseln darin an. Daher vor jeder Benutzung einmal gucken, ob sie gesäubert werden muss!

Ich fasse zusammen

Für mich ist die MAM Lern-Zahnbürste keine Zahnbürste für die ersten Zähne, zum Massieren nutzen wir sie hier für Amelies ersten Zähne aber liebend gerne! Auch unterwegs ist sie sehr praktisch, sollte Amelie etwas nörgelig werden. Negativ ist mir aufgefallen das sie nach einer Zeit der Nichtnutzung einige Fusseln in den Rillen und Borsten ansammeln. Dies ist aber sicherlich ganz normal und eine regelmäßige Säuberung sollte ohnehin bei allem, was die Kleinen in den Mund nehmen, erfolgen!

 

MAM Lern-Zahnbürste Massaging Brush - für Mädchen

Weiche Zahnbürste für Putzanfänger. Mit Massageseite und Rachenschild.

4,29 € zum Shop

Das könnte Dir gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.