Kiddy Kindersitz Guardianfix Pro 2 - Dublin - Kollektion 2016

239,99 €
UVP:  299,00 €
inkl. MwSt.

Produkt ausverkauft!
Dieser Artikel ist leider nicht mehr lieferbar.


 Auf die Wunschliste

Kiddy Kindersitz Guardianfix Pro 2 - Dublin

Rated 5 von 5 von aus solide verarbeitet und leicht zu installieren Der Kiddy guardian fix hat mich nicht enttäuscht, läßt sich leicht im Auto installieren, praktisch ist dabei va. der isofix-Anschluß. Auch Baby läßt sich bequem darin verstauen ;). Unsere Kleine ist bei der ersten Ausfahrt gemütlich eingeschlafen, nachdem sie lautstark am Straßenverkehr teilgenommen hat, endlich kann sie auch mal was sehen, ging ja in der Babyschale nicht so gut. Einziger Nachteil: als unsere Kleine an Körperspannung verlor, ist sie hinter dem Fangkörper fast gänzlich verschwunden, hat sie aber nicht weiter gestört, scheint ein bequemes Kopfkissen abzugeben, hat aber gewöhnungsbedürftig ausgeschaut.
Veröffentlichungsdatum: 2012-12-26
Rated 5 von 5 von aus Sicherer UND bequemer Kindersitz! Unsere Tochter hat sich für diesen Sitz mit Fangkörper entschieden: es war der einzige, wo sie nicht gejammert hat. Sie fährt damit gern Auto, kann gut sehen. Am Fangkörper können Spielsachen oder Buggybücher befestigt werden. Mit Isofix leicht zu installieren. Gurtführung leicht gemacht
Veröffentlichungsdatum: 2013-04-22
Rated 5 von 5 von aus Super Kindersitz Sehr guter Kindersitz mit Isofix. Einfaches anschnallen ohne viel Trara. Unser Sohn sitzt 1a und genießt die Aussicht. Wächst ganz einfach mit. Wir sind sehr begeistert. Auch ein Autowechsel ist ohne großen Aufwand möglich.
Veröffentlichungsdatum: 2012-10-18
Rated 5 von 5 von aus Endlich wieder glücklich Haben den Sitz als Nachfolger für die Baby schale gekauft, da unser Sohn mit seinen 8 Monaten , 11 kg und fast 75 cm diese fast gesprengt hat und sich zunehmend unwohl er drin fühlte. Er sitzt gerne und gut im neuen Kiddy und hat keine Probleme mit dem Fangkorper. Die guten Testergebnisse waren ausserdem ein Grund für den Kauf. Und er läßt sich Superleicht anschnallen.
Veröffentlichungsdatum: 2014-12-25
Rated 4 von 5 von aus Guter Sitz Gutes Produkt
Veröffentlichungsdatum: 2013-06-01
Rated 5 von 5 von aus toller sicherer kindersitz Haben uns für den testsieger entschieden u diese entscheidung nicht bereut.die Sicherheit unseres kindes ist absolut gewährleistet in diesem sitz. die bedienungsanleitung ist gut zu verstehen,auch dass diese nochmal überall am sitz zu den jeweiligen altersstufen beschrieben ist. eine investition die wir nicht bereuen!
Veröffentlichungsdatum: 2013-11-16
Rated 5 von 5 von aus Kiddy - Guardianfix Pro 2 Sand 2013 Wir haben einen Kindersitz für unsere kleine Maus gesucht der sicher ist und mit wächst und sind auf den Kiddy - Guardianfix Pro 2 gestoßen. Er hat uns sofort zugesagt. Unsere kleine fühlt sich richtig wohl darin und freut sich wenn sie rein gesetzt wird.
Veröffentlichungsdatum: 2013-09-12
Rated 4 von 5 von aus Super bequem, super sicher - mit Abstrichen Ein toller Kindersitz: Solange er mit Isofix befestigt wird UND der Sicherheitsgurt auch wirklich straff durch den Fangkörper geführt wird. Allerdings: Aus dem Bekanntenkreis wissen wir, dass nicht alle Kids den Fangkörper lieben. Also unbedingt testen!
Veröffentlichungsdatum: 2014-02-08
  • y_2017, m_8, d_14, h_11
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_1.0.0-hotfix-1
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_10
  • loc_de_DE, sid_201500003477, prod, sort_[SortEntry(order=RELEVANCE, direction=DESCENDING)]
  • clientName_kp-family

Der Kiddy Guardianfix Pro 2 – Dublin 2015 bietet Ihrem Kind ein hohes Maß an Sicherheit, Komfort und flexiblen Einstellmöglichkeiten. Im Test von Stiftung Warentest (Zeitschrift test - Ausgabe 11/2012) wurde der Guardianfix Pro 2 mit der Bestnote "Gut" (2,1) in der Gruppe I/II/III ausgezeichnet und auch der ADAC (Zeitschrift ADAC Motorwelt - Ausgabe 11/2012) hat diesen Sitz mit dem Urteil "Gut" getestet.

  • Altersempfehlung: ab ca. 9 Monate bis 12 Jahre (9 bis 36 kg)
  • Befestigung: Verankerung am Fahrzeug mittels Isofix oder über den fahrzeugeigenen 3-Punkt-Gurt
  • Funktionen: Fangkörper; seitliche Kopfstützen; Seitenflügel; luftdurchlässiges Thermotex-Material, Kiddy Shock Absorber, Gurtführung
  • Extras: Sitzkissen

Komfort und Sicherheit

Bei Unfällen schützt neben der Sicherung durch den Fangkörper auch der neue Kiddy Shock Absorber, der die auftretende Bremsenergie am Gurt durch Verformung aufnimmt und dabei wie eine seitliche Knautschzone funktioniert.

Mithilfe des Einhand-Verstellmechanismus passen Sie gleichzeitig Höhe und Breite des Guardianfix Pro 2 an die Größe Ihres Kindes an. Eine ausziehbare, erhöhte Beinauflage sowie ein ausklappbares Sitzkissen verbessern dabei zusätzlich Passform und Sitzkomfort.

Dank der bequemen, seitlichen Kopfstützen schläft Ihr Kind unterwegs besonders entspannt. Die neu gestalteten Seitenflügel garantieren besten Schutz bei einem Seitenaufprall. Außerdem kommt Ihr Kind durch das luftdurchlässige Thermotex-Material an heißen Tagen nicht ins Schwitzen. Besonders praktisch: Der Bezug ist abnehm- und maschinenwaschbar.

Befestigung im Sitz und im Fahrzeug

Mit den Kiddy k-fix Konnektoren können Sie den Kindersitz ganz einfach am Isofix-System befesitgen. So ist der Sitz fest mit der Karosserie verankert und bietet dadurch besonders viel Sicherheit im Falle eines Unfalls. Mit Hilfe eines praktischen Rückzugsmechanismus können Sie die Konnektoren einfach in den Kindersitz einziehen. So ist der Sitz auch in Fahrzeugen ohne Isofix-System nutzbar. Der mitgelieferte Fangkörper bietet Extra-Schutz für Ihren Nachwuchs (bis 18 kg). So können bei einem Unfall gefährliche Halswirbelverletzungen reduziert werden.

Hinweis 1: Auf Wunsch erhalten Sie zu dem Guardianfix Pro 2 eine kostenlose Unfallversicherung, welche für 1 Jahr gilt und nach Ablauf dieser Zeit automatisch endet. Sollte Ihr Kindersitz in einen Unfall verwickelt werden, tauscht ihn der Hersteller kostenlos gegen ein gleichwertiges Modell aus. Sie haben außerdem einen Garantieanspruch von insgesamt 3 Jahren.

Hinweis 2: Durch seine hervorragenden Sicherheitsmerkmale besteht die Möglichkeit den Sitz auch im Flugzeug zu verwenden. Der TÜV Rheinland und das Luftfahrtbundesamt stellten eine offizielle Fluggenehmigung aus. So muss Ihre Familie auch im Urlaub nicht auf Kindersicherheit verzichten.

Ausgezeichnet mit dem AGR-Gütesiegel! („Aktion Gesunder Rücken e.V.")

Unsere Artikel-Nr.: 
201500003477
Kiddy Artikel-Nr.:
41551GF091
EAN: 
4009749341272
Einstufung des Produktes
Produktart:
Kindersitze
Altersempfehlung:
1 bis 12 Jahre
empfohlene Gewichtsklasse:
9 - 36 kg
empfohlene Größe des Kindes:
75 - 150 cm
ECE-Gruppe:
I / II / III
Einbau des Kindersitzes
Befestigung Kindersitz:
Isofix
Einbaurichtung:
in Fahrtrichtung
Sicherung Kind:
Fangkörper
Material und Pflege
Material:
Textilbezug: 100 % Polyester,Polsterung: 100 % Polyester
Pflegehinweis:
Maschinenwäsche (Schonwaschgang) bei max. 30 °C (nicht trocknergeeignet / nicht bügeln)
Funktion und Ausstattung
Mitwachsend:
rueckenlehne-4-fach-verstellbar
Ruheposition:
nein
Liegeposition:
nein
Abmessungen und Gewicht
Abmessungen:
46 x 50 x 65 cm
Rückenlehne höhenverstellbar:
68 - 84 cm
Sitzfläche:
35 x 30 cm
Gewicht:
8.5kg
Lieferumfang
Lieferumfang:
Kindersitz
Fangkörper

Hi ist es richtig das man bei Ihnen einen kindersitz 2 wochen testen kann? Was wenn das Kind den Sitz nicht mag? Zählt man vorab den vollen preis? Wird was abgezogen beim zurück schicken? LG 

Gefragt von: molchi
Lieber Molchi, bitte wenden Sie sich an unsere Reklamationsabteilung unter reklamation@babyartikel.de mit Ihrer Frage, danke Schöne Grüsse nach Erbach
Beantwortet von: PetraH
Veröffentlichungsdatum: 2016-01-04

Ab welchem Alter bzw. ab welcher Größe/Gewicht geht der Sitz ohne Fangkörper?

Gefragt von: Bisp12
Liebe Bisp12, ab ca. 3-4 Jahren und einem Gewicht von ca. 15 kg. Schöne Grüsse nach Jena
Beantwortet von: PetraH
Veröffentlichungsdatum: 2015-07-17

Sind bei dem kindersitz auch die einführhilfen für isofix dabei bei manchen Autos ist zwar isofix drin aber die Einführungen nicht lg nadine

Gefragt von: nadinchen
Hi Hi die Führungs Trichter sind dabei steht in den Produkt Details dabei 
Beantwortet von: nadinchen
Veröffentlichungsdatum: 2015-07-17

Hallo wollte fragen ob man den Sitz auch vorne in Fahrtrichtung ( ohne Isofix) plazieren dürfte? 

Gefragt von: Tasi
Hallo Tasi, um die Sicherheit optimal herzustellen, empfiehlt sich die Montage hinten und mit Isofix-Befestigung. Der ADAC empfiehlt dies ebenso. Weitere Info finden Sie auf der Herstellerseite: www.kiddy.de. Liebe Grüße nach Konstanz!
Beantwortet von: OliviaS
Veröffentlichungsdatum: 2015-07-17

Hallo, ist der Sitz fürs Flugzeug geeignet (zugelassen) ? Lg sina

Gefragt von: Sina12345
Hallo Sina12345! Der Guardianfix Pro 2 wurde vom TÜV Rheinland und dem Luftfahrtbundesamt getestet und für die Nutzung in Flugzeugen zugelassen. Viele Grüße nach Obernkirchen!
Beantwortet von: babyartikel
Veröffentlichungsdatum: 2015-07-17

Es ist aus der Sitzbeschreibung nicht ersichtlich, ob die Sitzneigung verändert werden kann in eine sogenannte "Schlafposition".

Gefragt von: Britsixty
Hallo Britsixty! Die Sitzneigung kann beim Guardianfix Pro 2 leider nicht verändert werden, sie passt sich lediglich an den Neigungswinkel der Rücksitzlehne an. Viele Grüße in den Schwarzwald!
Beantwortet von: babyartikel
Veröffentlichungsdatum: 2015-07-17

Passt die Kiddy Isofix Base Kiddy fix  auch für die größeren Sitze wie den Guardianfix pro2 ?

Gefragt von: pebbles
Hallo pebbles! Der Guardianfix Pro 2 hat standardmäßig Isofix-Konnektoren. Es wird kein zusätzliches Zubehör benötigt. Separate Isofix-Basen gibt es nur für Babyschalen von 0-13 kg und einige Gruppe I Sitze (9-18 kg). Viele Grüße nach Hamburg!
Beantwortet von: babyartikel
Veröffentlichungsdatum: 2015-07-17
  • y_2017, m_8, d_14, h_14CST
  • bvseo_bulk, prod_bvqa, vn_bulk_1.0.0-hotfix-1
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasquestionsanswers, tq_7
  • loc_de_DE, sid_201500003477, prod, sort_[SortEntry(order=LAST_APPROVED_ANSWER_SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_kp-family

Dieses Produkt teilen:

Nach oben