Kiddy Kindersitz Phoenixfix Pro 2 - Honolulu - Kollektion 2016

199,99 €
UVP:  229,00 €
inkl. MwSt.

Produkt ausverkauft!
Dieser Artikel ist leider nicht mehr lieferbar.


 Auf die Wunschliste

Kiddy Kindersitz Phoenixfix Pro 2 - Honolulu

Rated 5 von 5 von aus sehr guter Kindersitz! Vor einem Monat gekauft. Seitdem im Praxistest. Der Einbau war schnell und leicht gemacht, unser Kind liebt diesen Sitz, haben ihn daher auch 2x gekauft. Praktisch, einfach in der Handhabung, bisher nichts zu meckern gefunden. Und auch der Versand erfolgte in Rekordzeit! Unsere Tochter ist 9 Monate und 9 Kilo schwer und 75cm groß. Sie sitzt gut und sicher in dem Sitz. Ich kann daher die Bewertungen nicht nachvollziehen, dass kleine Kinder in dem Sitz versinken. Bei korrekter Handhabung (Sitzkissen gefaltet) kann ich die Problembeschreibungen nicht verstehen. Man sollte allerdings vorher testen, ob das eigene Kind den Fangkörper mag.
Veröffentlichungsdatum: 2014-01-24
Rated 4 von 5 von aus Schon für die Kleinen passgenau Unser Sohn ist mit 10 Monaten in diesen Kindersitz umgezogen und wir sind ganz angetan. Schon die Kleinen haben guten Halt und der Kopf ist auch im Schlaf gut gelagert. Insgesamt macht der Sitz einen sehr guten Eindruck, lediglich die Angabe über die Liegeposition ist verwirrend: Die Rückenlehne kann nun mal gerade so weit in die Schräglage gebracht werden wie es die Isofix-Halterung hergibt.
Veröffentlichungsdatum: 2013-08-23
Rated 5 von 5 von aus ein super toller Kindersitz!! Vor einem Monat gekauft. Seitdem im Praxistest. Der Einbau war schnell und leicht gemacht, unser Kind liebt diesen Sitz, haben ihn daher auch 2x gekauft. Praktisch, einfach in der Handhabung, bisher nichts zu meckern gefunden. Und auch der Versand erfolgte in Rekordzeit! Und dass er Testsieger ist, spricht ja auch für sich.
Veröffentlichungsdatum: 2014-01-24
Rated 4 von 5 von aus Schöner Sitz Unser Sohn sitzt sehr gut in dem Sitz. Er hat einen guten Halt, und der Sitz ist einfach zu montieren. Wir sind sehr zufrieden mit dem Kauf.  Nur schade, dass die Liege Position nicht dabei ist, aber vielleicht kann die Sicherheit dann nicht mehr gewährleistet sein..
Veröffentlichungsdatum: 2013-10-14
Rated 3 von 5 von aus Für Kinder über 10kg... Wir hatten diesen Sitz ausgewählt, weil er Testsieger ist, aber nach Installation in unserem Auto mussten wir leider feststellen, dass der Auffangkörper für unseren 14-Monate alten, 9-10kg schweren (circa 82cm großen) Sohn zu groß ist; er verschwindet hinter ihm...
Veröffentlichungsdatum: 2013-09-30
Rated 5 von 5 von aus praktischer Kindersitz Wir besitzen den Sitz jetzt sogar zwei Mal und sind absolut zufrieden. Leichtes Umbauen zwischen (Isofix-) Autos. Unsere Tochter fährt gerne damit und hat auch nichts gegen den Fangkörper einzuwenden.
Veröffentlichungsdatum: 2013-11-20
Rated 5 von 5 von aus Super empfehlenswert! Der Kindersitz ist ein Traum einfacher Einbau im Auto und einfache Bedienung. Unser Sohn ist super glücklich und liebt seinen Sitz.
Veröffentlichungsdatum: 2015-08-18
Rated 5 von 5 von aus tolle Extras Super Verkäufer, schneller Versand.Reibungslose Kommunikation und daher immer wieder gerne.Kindgerechte Beratung
Veröffentlichungsdatum: 2013-12-04
  • y_2017, m_8, d_18, h_12
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_1.0.0-hotfix-1
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_12
  • loc_de_DE, sid_201500003483, prod, sort_[SortEntry(order=RELEVANCE, direction=DESCENDING)]
  • clientName_kp-family

Der Phoenixfix Pro 2 - Honolulu von Kiddy ist die optimierte Weiterentwicklung seines Vorgängers Phoenixfix Pro und somit der optimale und sichere Reisebegleiter für Kinder der Gruppe I (9-18 kg). Das haben auch die Stiftung Warentest (Zeitschrift test - Ausgabe 06/2013) und der ADAC (Zeitschrift ADAC Motorwelt - Ausgabe 06/2013) in ihrem Test bestätigt. Der Phoenixfix Pro 2 wurde als Testsieger der Gruppe I ausgezeichnet und ist der erste Kindersitz in dieser Altersklasse, der die Bestnote "Sehr Gut" (1,4) bekam. In den Prüfkriterien Unfallsicherheit, Frontaufprall, Seitenaufprall, Handhabung und Ergonomie sowie Schadstoffe wurde jeweils diese Bestnote erzielt. Außerdem ging der Phoenixfix Pro 2 als Sieger aus dem Crashtest der Zeitschrift "Auto Motor und Sport" (Ausgabe 14/2015) hervor. Er wurde mit dem Siegel "Empfehlenswert" ausgezeichnet.

  • Altersempfehlung: geeignet für Kinder von ca. 1 bis ca. 4 Jahren (9 – 18 kg)
  • Befestigung: über den 3-Punkt-Fahrzeuggurt oder mit Isofixsystem
  • Funktionen: Fangkörper; stoßabsorbierender Seitenaufprallschutz, einstellbare Ruheposition, verstellbare Sitzhöhe; seitliche Kopfstützen; Gurtführung
  • Extras: Sitzkissen

Komfort und Sicherheit

Bei einem Frontalcrash wird das Gewicht des Sitzes abgefangen und so die Belastung für Ihr Kind reduziert. Den fahrzeugeigenen 3-Punkt-Gurt ziehen Sie einfach durch die Gurtführung am Fangkörper. Und schon ist Ihr Kind rundherum abgesichert. Der Fangkörper ermöglicht bei einer starken Bremsung oder im Fall eines Auffahrunfalls eine Abrollbewegung des Oberkörpers. Die Aufprallenergie wird durch besondere Materialien absorbiert. Seitlich werden der Kopf, die Schultern und die Hüfte durch stoßabsorbierendes Material abgesichert, das vom Hersteller Kiddy ständig optimiert wird.

Die Kopfstütze lässt sich in der Höhe an das Wachstum Ihres Kindes anpassen. Die Höhe können Sie in den ersten Monaten auch über das Sitzkissen optimieren. Die bequeme Ruheposition, die Sie über den Neigungswinkel der Rückenlehne einstellen, sorgt für eine entspannte Haltung beim Schlafen. Der Kopf wird dabei von den Seitenteilen der Kopfstütze gehalten.

Befestigung im Sitz und im Fahrzeug

Phoenixfix Pro 2 kann mit den k-fix-Konnektoren, die per Knopfdruck aus dem Sitz schnellen, fest mit der Isofix-Verankerung im Fahrzeug verbunden werden. So wird das Risiko für Ihr Kind im Falle eines Unfalls erheblich reduziert. Alternativ lässt sich der Sitz auch sicher mit dem fahrzeugeigenen Gurt befestigen.

Hinweis 1: Auf Wunsch erhalten Sie zu dem Phoenixfix Pro 2 eine kostenlose Unfallversicherung vom Hersteller Kiddy, welche für ein Jahr gilt und nach Ablauf dieser Zeit automatisch endet.

Hinweis 2: Durch seine hervorragenden Sicherheitsmerkmale besteht die Möglichkeit den Sitz auch im Flugzeug zu verwenden. Der TÜV Rheinland und das Luftfahrtbundesamt stellten eine offizielle Fluggenehmigung aus. So muss Ihre Familie auch im Urlaub nicht auf Kindersicherheit verzichten.

Ausgezeichnet mit dem AGR-Gütesiegel! („Aktion Gesunder Rücken e.V.“)

Unsere Artikel-Nr.: 
201500003483
Kiddy Artikel-Nr.:
41542PF058
EAN: 
4009749341326
Einstufung des Produktes
Produktart:
Kindersitze
Altersempfehlung:
9 Monate bis 4 Jahre
empfohlene Gewichtsklasse:
9 - 18 kg
empfohlene Größe des Kindes:
60 - 105 cm
ECE-Gruppe:
I
Einbau des Kindersitzes
Befestigung Kindersitz:
Isofix
Einbaurichtung:
in Fahrtrichtung
Sicherung Kind:
Fangkörper
Material und Pflege
Material:
Textilbezug: 100 % Polyester,Polsterung: 100 % Polyester
Pflegehinweis:
Maschinenwäsche (Schonwaschgang) bei max. 30 °C (nicht trocknergeeignet / nicht bügeln)
Funktion und Ausstattung
Besondere Eigenschaften:
Ein-Hand-Verstellung
Mitwachsend:
kopfstuetze-6-fach-verstellbar
Ruheposition:
ja
Liegeposition:
nein
Abmessungen und Gewicht
Abmessungen:
45 x 52 x 63 cm
Rückenlehne höhenverstellbar:
63 - 69 cm
Sitzfläche:
31 x 23 cm
Gewicht:
6.4kg
Lieferumfang
Lieferumfang:
Kindersitz
Fangkörper
Sitzverkleinerer

hallo. darf der sitz auch auf dem beifahrersitz montiert werden? danke

Gefragt von: thom
Hallo thom, da der Sitz über Isofix-Halterungen befestigt wird, bietet dies natürlich die höchste Sicherheit. Vorne ist dies zum einen nicht möglich -zum anderen müssen Sie unbedingt sicherstellen, dass ein Airbag deaktivert wird. Bitte beachten Sie alle Sicherheitshinweise hierzu am Sitz und in Ihrem Fahrzeug! Liebe Grüße nach München!
Beantwortet von: OliviaS
Veröffentlichungsdatum: 2015-11-09

Hallo passt der kindersitz in ein mazda 3 ?? Kann man den sitz auch ohne die fanghalterung benutzen falls das kind sich nicht wohl fühlt?

Gefragt von: balko
Liebe balko, hier der Link zur Seite des Herstellers bzgl. der Fahrzeugtypenliste, dort können Sie nachsehen ob es für Ihr Auto passt. http://www.kiddy.de/fileadmin/_kiddy/_pdf/Bedienungsanleitungen/Fahrzeugtypenliste/1014_-_Typenliste_ISOFIX_-Sitze_klein.pdf Der Sitz darf und kann nicht ohne den Fangkörper gefahren bzw. genutzt werden. Schöne Grüsse nach Berlin
Beantwortet von: PetraH
Veröffentlichungsdatum: 2015-07-17

Habe ich das richtig gesehen, Sitz ist in Fahrtrichtung und nicht rückwärtsgerichtet?

Gefragt von: TÜV_
Liebe TÜV_ ja, so ist es wird in Fahrtrichtung befestigt mit Isofix. Schöne Grüsse nach Frankfurt
Beantwortet von: PetraH
Veröffentlichungsdatum: 2015-07-17

Passt der Kindersitz in einen 3er BMW Touring von 2013?

Gefragt von: Daniela84
Liebe Daniela84, das können wir Ihnen leider nicht sagen. Bitte wenden Sie sich an den Hersteller oder einfach ausprobieren. Schöne Grüsse aus Aschheim
Beantwortet von: PetraH
Veröffentlichungsdatum: 2015-07-17

Sind normalerweise beim Kiddy Phoenixfix Pro 2 Ocean 2015 Einführhilfen im Lieferumfang enthalten und sind die Einführhilfen notwendig für die Verwendung des Sitzes?

Gefragt von: MichiB
Liebe MichiB nein, die Einführhilfen sind nicht im Lieferumfang enthalten. Laut Kiddy braucht man diese nur ganz selten, sollte somit auch ohne funktionieren. Schöne Grüsse aus Aschheim
Beantwortet von: PetraH
Veröffentlichungsdatum: 2015-07-17

Gibt es eine Verlängerung für isofix wenn der Arm zu kurz ist für die Ruheposition? Wir haben einen Ford Kuga, wo die Rückenlehne sehr Steil für  die Schlafposition ist.

Gefragt von: Petra77
Liebe Petra77, es gibt leider keine Verlängerungsärmchen für den Sitz. Schöne Grüsse nach Freiburg
Beantwortet von: PetraH
Veröffentlichungsdatum: 2015-07-17

Passt der Kiddy Phoenixfix Pro2 in die neue A-Klasse wenn sie Sportsitze hat? Modell Urban? Die Sportsitze haben eine nicht höhenverstellbare Kopfstütze!

Gefragt von: BiSo911
Hallo BiSo911! Laut Hersteller passt der Sitz leider nicht in Ihr Fahrzeug! Viele Grüße nach Solingen!
Beantwortet von: babyartikel
Veröffentlichungsdatum: 2015-07-17

Hallo, wie wird das Kind im Sitz angeschnallt? Hat er nur einen Bauchgurt oder mit 2 Schultergurten?

Gefragt von: Kevin
Hallo Kevin! Das Kind wird mit dem fahrzeugeigenen 3-Punkt-Gut gesichert. Der Gurt wird durch den Kiddy Fangkörper gezogen. Viele Grüße nach Ahaus!
Beantwortet von: babyartikel
Veröffentlichungsdatum: 2015-07-17
  • y_2017, m_8, d_18, h_15CST
  • bvseo_bulk, prod_bvqa, vn_bulk_1.0.0-hotfix-1
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasquestionsanswers, tq_10
  • loc_de_DE, sid_201500003483, prod, sort_[SortEntry(order=LAST_APPROVED_ANSWER_SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_kp-family

Dieses Produkt teilen:

Nach oben