Medela Muttermilchsauger Calma

Muttermilchsauger Calma wurde bewertet mit 4.7 von 5 von 15.
  • y_2017, m_8, d_14, h_15
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_1.0.0-hotfix-1
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_15
  • loc_de_DE, sid_201600007542, prod, sort_[SortEntry(order=RELEVANCE, direction=DESCENDING)]
  • clientName_kp-family

Innovativer Muttermilchsauger, der das natürliche Saugen Deines Kindes unterstützt und ein einfaches Wechseln zwischen Flaschen- und Brustfüttern fördert. 

11,99 €
UVP:  13,99 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Am Dienstag geliefert!
Bestelle bis Montag, 15 Uhr. 
Kostenlose Lieferung ab 40 €


 Auf die Wunschliste

Medela Muttermilchsauger Calma

Rated 5 von 5 von aus Ich hab geweint, so glücklich bin ich! Ich war durch das erste Kind gewarnt. Einem Monat nach Beginn der Pumpzeit würde der Kampf um jeden ml Milch beim Pumpen anfangen. Genauso war es. Während bei meinem ersten Kind die üblichen Hausmittel zu Michmengensteigerung funktioniert haben, hat beim zweiten nichts angeschlagen. Bisher hat mich der hohe Preis von Calma vom Kauf abgehalten, aber Anfang der Woche war ich so verzweifelt, dass ich tief in den Geldbeutel gegriffen hab. Gott sei dank! Seit wir Calma benutzen trinkt mein Kind wieder ordentlich an der Brust (pumpe nur 2 Mahlzeiten ab) und die Milch fließt wieder. Und das innerhalb eines Tages! Ich bin total begeistert Calma ist jeden Cent wert!!!
Veröffentlichungsdatum: 2011-03-12
Rated 5 von 5 von aus Klappt super! Funktionen des Saugers wie das von Brust. Denn super ist, dass die Milch erst aus dem Sauger kommt, wenn gesaugt wird. Kind kann gewohntes Saugen -wie das an der Brust- beibehalten und muss sich nicht an anderen Sauger gewöhnen. Nachteile sind nicht bekannt!
Veröffentlichungsdatum: 2011-07-03
Rated 5 von 5 von aus Sehr zu empfehlen Wir hatten schon einen Calma Sauger und haben uns noch 2 weitere dazu gekauft, damit man nicht den einen gleich wieder reinigen muss. Wir sind überaus zufrieden mit dem Sauger, da sich unser Kleiner beim Fläschchen geben auch anstrengen muss und ihm die Milch nicht wie bei normalen Saugern in den Mund strömt. Er hat damit gelernt ruhig zu trinken, zwischendurch auch mal abzusetzen und in Ruhe durch zu atmen und spuckt dadurch sehr wenig. Ich kann den Sauger nur empfehlen.
Veröffentlichungsdatum: 2012-03-29
Rated 4 von 5 von aus Bester Sauger der Welt, nur zu empfehlen! Der Muttermilchsauger ist eine sehr gute Idee und das beste was man seinen Baby antun kann wenn man nicht abstillen mag aber nicht immer stillen kann (wegen arbeit zum Beispiel) Er lässt ohne Probleme reinigen.Meine Tochter hat den Sauger ohne Schwiergigkeiten angenommen. So kann ich nun entscheiden ob Flasche oder Brust. So kann mein Mann nun auch mal ran und ich hab Freizeit...Leider ist der Sauger sehr teuer deswegen nur 4 Sterne.
Veröffentlichungsdatum: 2010-11-28
Rated 5 von 5 von aus perfekt für frühchen die gestillt werden soll unser kind war ein frühchen und ich wollte unbedingt stillen. der sauger war eine sehr gut vorbereitung, weil das baby fast genauso stark saugen muss wie an der brust. die umstellung von flasche auf stillen ging problemlos. der suager passt auf alle normalen flaschen und ist sehr leicht zu bedienen.
Veröffentlichungsdatum: 2012-08-29
Rated 3 von 5 von aus Gutes Konzept, aber viel zu schneller Milchfluss Wir haben ein Fruehgeborenes, welches im Krankenhaus an gewoehnliche NUK-Sauger gewoehnt wurde und daraufhin die Brust nicht richtig fassen und nicht richtig daran saugen konnte. Uns wurde empfohlen auf den Medela Calma Sauger umzusteigen, was auch problemlos gelang, allerdings fliesst die Milch so schnell, dass das Baby keine Pausen macht, hektisch schluckt und sich auch manchmal verschluckt, obwohl es mittlerweile in Groesse und Kraft einem Reifgeborenen entspricht. Der Mechanismus ist gut, aber scheinbar ist der Kraftaufwand so gering, dass wir nicht den Effekt hatten, dass es dadurch gelernt haette aus der Brust zu saugen, aber nun wahnsinnig kurze und hektische Mahlzeiten haben. Da unsere Hebamme von anderen ELtern aehnliche Schwierigkeiten berichtete, gehen wir davon aus, dass es sich nicht um einen Materialfehler handelt. Beim Aufschrauben des Deckels verkantet sich der Sauger manchmal, so dass es mit einem hungrigen Kind etwas Geduld erfordern kann. Ich wuerde das Produkt daher nur eingeschraenkt weiter empfehlen.
Veröffentlichungsdatum: 2012-02-29
Rated 5 von 5 von aus Super Sauger Der Sauger hat vielleicht viele Einzelteile, die bei der Reinigung zu berücksichtigen sind. Dafür hat unser Baby keinerlei Probleme beim Wechsel zwischen Brust und Sauger, da er viel Druck beim Saugen aufbauen muss
Veröffentlichungsdatum: 2014-04-11
Rated 4 von 5 von aus Eine gute Investition Eine gute Alternative wenn man als stillende Mutter mal nicht die Brust geben kann. Das Kind kann problemlos wieder jederzeit an die Brust angelegt werden. Bei meinem Sohn hat es wunderbar geklappt.
Veröffentlichungsdatum: 2013-02-01
  • y_2017, m_8, d_14, h_15
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_1.0.0-hotfix-1
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_15
  • loc_de_DE, sid_201600007542, prod, sort_[SortEntry(order=RELEVANCE, direction=DESCENDING)]
  • clientName_kp-family

Bei konventionellen Saugern fließt die Milch von selbst aus der Flasche. So kann es passieren, dass sich Dein Kleines eine neue Trinktechnik aneignet und es danach zu Problemen beim Stillen kommt. Die Forschung hat nämlich gezeigt: Damit die Milch fließt, müssen Babys ein Vakuum aufbauen. Dem Vorbild der Natur entsprechend verfügt Calma über ein vakuumgesteuertes Milchfluss-System und unterstützt so das natürliche Saugverhalten Ihres Babys. Mit Hilfe dieses stillfreundlichen Muttermilchsaugers kann Dein Baby nun sein natürliches und intiutives Trinkverhalten beibehalten. Es kann während des Trinkens atmen und in seinem eigenen Rhythmus trinken und pausieren – genau wie beim Stillen an Deiner Brust. Die Milch fließt nur, wenn Dein Baby das auch will und saugt. So kannst Du einfacher zwischen Brust und Flasche wechseln. Der Muttermilchsauger eignet sich für jede stillende Mutter, die aus verschiedenen Gründen Ihre Muttermilch abpumpen muss, aber nicht auf das Stillen verzichten möchte. Der Sauger selbst ist aus geschmacksneutralem Silikon, somit schmeckt Dein Kleines nur die Milch. Die spezielle Form von Calma ist der mütterlichen Brustwarze nachempfunden, deren Länge sich während des Stillens fast verdoppelt. Deshalb ist – wie auch in der Natur – eine Saugergröße für die gesamte Stillzeit genau richtig.

Calma lässt sich einfach reinigen und zusammensetzen und passt auf jede Medela-Flasche sowie auf handelsübliche Standardflaschen.

  • Altersempfehlung: ab der Geburt
  • Material Schutzhaube: Polypropylen (PP)
  • Material Sauger: Silikon
  • Material Luftregelsystem und Milchfluss-Kontrollsystem: Polypropylen (PP) und thermoplastisches Elastomer (TPE)
  • Pflegehinweise: spülmaschinengeeignet und sterilisierbar

Lieferumfang

  • 1 Calma Muttermilchsauger
  • 1 Schutzhaube
  • 1 Multi-Deckel
Unsere Artikel-Nr.: 
201600007542
Medela Artikel-Nr.:
008.0484
EAN: 
7612367049801
Material & Pflege
Material Trinksauger:
Silikon
Details zum Trinksauger
Nahrungsart:
Muttermilch

hallo, ich stille nicht, aber möchte auch nicht dass mein Sohn auf M.milch verzichtet.Daher bekommt er M.milch und pre über die calma Sauger. nun stelle ich fest dass mein Sohn vermehrt Blähungen bekommt . sind die Calma Sauger auch anti Koliken????????

Gefragt von: aram
Hallo Aram! Babys müssen an dem Calma-Sauger "arbeiten", um Milch zu bekommen. Dadurch kann das Baby das Tempo des Milchflusses selbst bestimmen und es gelangt weniger Luft in den Magen. Das wirkt Unwohlsein und Koliken vor.
Beantwortet von: BookLeserin
Veröffentlichungsdatum: 2015-12-19

Passt der Calma-Sauger auch auf andere Flaschen? Wenn ja, auf welche? 

Gefragt von: Barwoman
Hallo Barwoman, der Sauger Calma Calma passt auf jede Medela-Flasche und auf handelsübliche Standardflaschen. Liebe Grüße nach Rotenburg an der Fulda!
Beantwortet von: OliviaS
Veröffentlichungsdatum: 2017-01-27

haben den Calmasauger vor 5 Wochen gekauft und ist seitdem in benutzung. seit 2 wochen stelle ich vermehrt fest das er immer wieder verstopft, auch während des trinken. ich reinige und koche ihn jeden tag mehrmals ab und kann es mir nicht erklären..

Gefragt von: MrsFirefly
Hallo MrsFirefly, bitte wenden Sie sich an unsere Reklamation- & Retourenabteilung: Telefon: 0911 / 567 996 16 Mail: reklamation@babyartikel.de (Mo. - Fr. von 9:00 bis 17:00 Uhr) Schöne Grüße nach Stuttgart Carmen
Beantwortet von: CarmenF
Veröffentlichungsdatum: 2015-07-17

Ich möchte gerne sanft abstillen und muss deshalb zwischen flaschennahrung (pre)und stillen wechseln.Kann ich mein Kind auch mit pre Nahrung mit dieser Flasche füttern?Da.diese ja dicker ist, als Muttermilch.

Gefragt von: charly0
Hallo Charly0, der Hersteller Medela hat den Sauger nur mit Muttermilch getestet. Pre-Nahrung kann - je nach Anbieter - leider wesentlich dickflüssiger sein und daher nicht funktionieren. Hier hilft nur ausprobieren ;-)
Beantwortet von: OliviaS
Veröffentlichungsdatum: 2017-01-27
  • y_2017, m_8, d_14, h_17CST
  • bvseo_bulk, prod_bvqa, vn_bulk_1.0.0-hotfix-1
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasquestionsanswers, tq_4
  • loc_de_DE, sid_201600007542, prod, sort_[SortEntry(order=LAST_APPROVED_ANSWER_SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_kp-family

Dieses Produkt teilen:

Nach oben