Smart Trike Dreirad Spark 4 in 1 mit Touch Steering - Black & White

119,99 €
inkl. MwSt.

Produkt ausverkauft!
Dieser Artikel ist leider nicht mehr lieferbar.


 Auf die Wunschliste

Smart Trike Dreirad Spark 4 in 1 mit Touch Steering - Black & White

Wenn Babys Spaß haben, können auch Sie ganz entspannt Spazieren gehen oder Ihre Einkäufe erledigen. Mit dem innovativen Dreirad Spark 4in1 von SmarTrike können Sie Ihr Kind, bei jedem Ausflug und jeder Erledigung, wie mit einem Buggy bei sich haben. Die patentierte Touch-Steering Technologie ermöglicht es Ihnen, das Dreirad mit der leichtesten Bewegung zu lenken. Das bietet riesen Komfort für Sie und Ihr Kind, auch wenn Sie mal nur eine Hand frei haben. SmarTrike Dreiräder stehen für einen besonders langen Nutzungszeitraum, denn das Dreirad wächst mit Ihrem Kind in 4 Stufen mit. Für eine besonders bequeme Fahrt sorgen weiche Gummiräder und die Federung die unebene Wege ausgleicht.

  • Altersempfehlung: ab 10, 18, 24 bzw. 30 Monate
  • Maße Dreirad (LxBxH): 70 x 47 x 70 cm, Höhe mit Dach 85 cm
  • Höhe Schubstange: 102 cm
  • Maße kleine Tasche: 21 x 30 x 5 cm
  • Maße große Tasche: 30 x 43 x 17 cm

Stufe 1: Schiebefahrzeug ab 10 Monate

In dieser Phase steuern Sie das Dreirad komplett selbst, während Ihr Kind auf der gepolsterten Sitzeinheit mit erweiterbarer Rückenlehne Platz nehmen darf und die Füße bequem auf der ausklappbaren Fußstütze abstellen kann. Der integrierte 3-Punkt-Schultergurt und die seitlichen Schutzbügel sichern Ihren Sprößling zuverlässig ab.

Ein Sonnendach spendet angenehmen Schatten, während Sie Ihren Nachwuchs vor sich her schieben. Die Schubstange ist mit dem Vorderrad verbunden, sodass sich das Dreirad einfach nach links und rechts lenken lässt. Dabei lässt sich der Lenker von der Steuerung abkoppeln und die Räder mit nur einem Handgriff in den Freilauf stellen. Am Lenker ist ein Flaschenhalter angebracht, sodass Sie auch unterwegs immer eine Trinkflasche griffbereit haben. Kleine Utensilien verstauen Sie einfach in der kleinen Tasche und Ihre Einkäufe oder Reiseutensilien in der großen Tasche, welche an der Schubstange befestigt aber auch abnehmbar sind.

Stufe 2: Schiebefahrzeug ab 18 Monate

Nach und nach wächst das Spark 4in1 mit Ihrem Kind mit. In dieser Phase können Sie die Erweiterung der Rückenlehne inkl. der gepolsterten Sitzauflage entfernen. Nun lernt Ihr Kind selbstständig auf dem Dreirad zu sitzen und trainiert die dafür nötige Balance. Zusätzlich gesichert ist Ihr Kleines noch immer durch den Schutzring.

Stufe 3: Schiebefahrzeug ab 24 Monate

In dieser Phase lernt Ihr Kind das Dreirad zu fahren obwohl Sie noch immer die Kontrolle über die Steuerung besitzen. Wenn Ihr Kind selbstständig sitzen kann, können Sie den Schutzbügel mit wenigen Handgriffen abnehmen, sodass Ihr Nachwuchs fortan mehr Bewegungsfreiheit hat. Sobald es mit den Füßen die Pedale erreicht kann die Fußstütze nach oben weggeklappt werden. Die Freilauffunktion können Sie nach belieben deaktivieren damit Ihr Kind, während es geschoben wird, in die Pedale treten kann.

Stufe 4: Dreirad ab 30 Monate

In dieser Phase verwandeln Sie das Schiebefahrzeug in ein normales Dreirad. Hierfür entfernen Sie die Schubstange und betätigen den roten Umschalt-Knopf am Vorderrad um die Steuerung auf den Lenker zu übertragen. Ihr Kind kann nun seine Runden alleine drehen und sein Gefährt mit dem Lenker steuern. In der Kipp-Mulde mit Sicherheitsmechanismus und verschließbarem Deckel hinter dem Sitz fahren bequem andere Spielzeuge oder Kuscheltiere mit.

Warnhinweise

  • Gesetzliches Mindestalter: 10 Monate
  • Gesetzliches Höchstalter: 36 Monate
  • Benutzung nur unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen.
Unsere Artikel-Nr.: 
201500002736
Smart Trike Artikel-Nr.:
6752400
EAN: 
4897025794016

Hallo aus was bestehen die Räder?  

Gefragt von: Hanna2391
Hallo Hanna2391, es handelt sich hierbei um Gummireifen. Liebe Grüße aus Aschheim.
Beantwortet von: EbruP
Veröffentlichungsdatum: 2017-03-22

Kann man das vorderrad feststellen?  Wenn ja wie

Gefragt von: robbb87
Hallo robbb87, für das Vorderrad gibt es zwei Einstellungen. Zum Ersten, können die Eltern das Dreirad per Schubstange steuern, in dieser Einstellung kann ihr Kind zwar den Lenker bewegen, nur hat dies keine Auswirkung auf die Fahrtrichtung. Zum Zweiten, Ihr Kind kann per Kinderlenker das Dreirad selbst steuern. Einstellen können Sie diese Optionen direkt am Vorderrad. Hierzu müssen Sie den roten Knopf (am Schutzblech) drücken und das komplette Rad um 180° drehen. So können Sie von einer in die andere Einstellung wechseln. Liebe Grüße nach Brüggen
Beantwortet von: SandraV
Veröffentlichungsdatum: 2015-08-03

Hat diesen Dreihad bremse?

Gefragt von: Fabi
Lieber Fabi, nein, das Dreirad hat keine Bremse. Schöne Grüsse nach Stuttgart
Beantwortet von: PetraH
Veröffentlichungsdatum: 2015-07-17
  • y_2017, m_8, d_18, h_5CST
  • bvseo_bulk, prod_bvqa, vn_bulk_1.0.0-hotfix-1
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasquestionsanswers, tq_3
  • loc_de_DE, sid_201500002736, prod, sort_[SortEntry(order=LAST_APPROVED_ANSWER_SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_kp-family

Dieses Produkt teilen:

Nach oben