ABC Design Salsa 4 Air vs. ABC Design Samba: Alle Unterschiede Test

ABC Design Salsa 4 Air oder Samba: Welcher Kombi-Kinderwagen passt besser zu mir?


Die Kinderwagen aus der Diamond Edition von ABC Design sind sehr beliebt: Auch der ABC Design Salsa 4 Air ist in unserem Kinderwagen-Test auf den vorderen Plätzen im Ranking mit dabei. Ganz neu ist der ABC Design Samba, welcher dem Salsa 4 Air auf den ersten Blick recht ähnlich sieht. Beide Modelle haben jedoch interessante Details und Unterschiede, die wir uns in diesem Kombi-Kinderwagen Vergleich genauer ansehen. So kannst Du leichter entscheiden, welcher der beiden Alltagsbegleiter am besten zu Euch passt.

Lieferumfang & Zubehör: Das ist mit dabei

Bei beiden Kombi-Kinderwagen ist Folgendes enthalten: 

  • leichtes Aluminium-Gestell
  • faltbare Babywanne (Tragewanne)
  • weiche Matratze
  • Sportwagenaufsatz
  • Schutzbügel
  • Einkaufskorb

Wir haben den Kombi-Kinderwagen noch um unser Babyartikel.de XXL-Zubehörpaket ergänzt, so dass Du für jede Wetterlage perfekt ausgestattet bist: 

  • Regenschutz für Babywanne
  • Regenschutz für Sportwagen / Buggy
  • Insektennetz / Moskitonetz für Babywanne oder Sportwagen
  • Sonnensegel mit UV-Schutz 50+

Ein erster Unterschied macht sich im Lieferumfang bei den Angaben zur Bereifung bemerkbar: Der Samba ist mit  pannensicheren All-Terrain Luftkammerrädern ausgestattet, der Salsa 4 Air hat Lufträder. Preislich liegen beide ABC Design Kombi-Kinderwagen gleich. 

 

Der erste Eindruck – Qualität & Design

Auf den ersten Blick sticht bei beiden Modellen die gewohnt hohe Qualität der Diamond Edition und die Liebe zum Detail von ABC Design ins Auge. Die Verarbeitung der verwendeten Materialien ist sehr hochwertig und auch die Stoffe sind robust und dennoch ein besonderer Blickfang. Edles, braunes PU-Leder am Schieber, am Griff der Babywanne, am Schutzbügel des Sportsitzes und weitere Details geben beiden Wagen das gewisse, edle “Extra” in der Optik. 

Blickt man noch genauer hin, sieht man auch im Design Unterschiede bei beiden Flitzern: Der ABC Design Samba macht einen “cleaneren” Eindruck in seiner Gestaltung. Die Übergänge von Kunststoffelementen zu Aluminium am Gestell wirken fließender als bei dem Salsa 4 Air. Auch die seitlichen Federungen fallen bei dem Salsa 4 Air stärker ins Auge, als die zentrale, integrierte Federung des Samba. Der Korb des Samba ist etwas flacher und lässt den Kombi-Kinderwagen dadurch seitlich betrachtet schnittiger und noch leichter aussehen. 

Die Babywanne – Luftig & komfortabel gepolstert

Bei beiden Wagen ist die Babywanne identisch: Sie bietet Deinem Nachwuchs ab der Geburt bis zum 9. Monat viel Platz und lässt sich in beide Richtungen aufsetzen. Was bei dieser Babywanne besonders hervorzuheben ist, ist dass die Matratze sehr dick und angenehm weich gepolstert ist. Im Kopfbereich hat die Matratze eine Höhe von 5 cm, im Beinbereich sind es 3 cm. So liegt Dein Baby sehr komfortabel während der Fahrt.

Damit es dabei nicht so schnell schwitzt, bietet der Matratzen-Schaumstoff mit Luftlöchern eine gute Luftzirkulation. Auch der Wannenboden verfügt über zusätzliche Belüftungslöcher. Das ist gerade an heißen Sommertagen ein großer Pluspunkt. Im Vergleich zu den meisten anderen Sonnenverdecken, lässt sich das Verdeck der Babywanne mit UV-Schutz 50+ sehr weit nach vorn ziehen

Zudem hat es im unteren Drittel noch ein großes Belüftungsnetz, dass sich mit einer zurückklappbaren Lasche einfach öffnen und schließen lässt. Hier die Maße im Detail:

max. Belastung
Babywanne: 
9 kg
Länge Liegefläche
Babywanne innen:
77 cm
Breite Liegefläche
Babywanne innen:
33 cm
Länge Babywanne
außen:
83 cm
Breite Babywanne
außen :
42 cm
Höhe Babywanne
außen:
64 cm
Höhe Babywanne
gefaltet :
11 cm
max. Höhe Matratze:4 cm
Liegehöhe Babywanne
zu Boden:
53cm
Babywanne Gewicht:4,04 kg
Max. Winkel Verdeck:48°

Die Sportsitze

Sobald Dein Kleines selbstständig sitzen kann, meist zwischen dem 6. und 9. Monat, wird es Zeit für den Sportsitz. Auch die Sportsitze der beiden Wagen lassen sich in und entgegen der Fahrtrichtung auf die Gestelle aufsetzen. Grundsätzlich sind beide Sitze baugleich und für ein Gewicht von 22 kg geeignet (+ 3 kg Gewicht im Korb). Lediglich bei dem Verdeck gibt es einen Unterschied, dazu kommen wir aber noch. Wir haben die Maße für Dich zusammengetragen:

max. Belastung:22 kg
Sitzbreite:25,5 – 27,5 cm
Sitztiefe:20,5 cm
Länge Rückenlehne:51 cm
Länge Fußstütze:25,5 cm
Sitzhöhe Unterseite
Sitz zu Boden:
52 cm
Blickrichtung
wählbar:
Ja
Sportwagensitz
Gewicht:
ABC Design Samba:
3,9 kg
ABC Design Salsa 4 Air: 4,72 kg
max. Winkel
Verdeck:
ABC Design Samba:
34°
ABC Design Salsa 4 Air: -6°
ABC Design Samba mit Sportsitz

Sicherheit

Das sichere Sitzen während der Fahrt gewährleistet jeweils ein 5-Punkt-Gurt mit angenehmer Polsterung im Schritt- und Schulterbereich. Beide Sportsitze haben einen zusätzlichen Sicherheitsbügel, der sich per einfachem Knopfdruck zur Seite klappen oder ganz abnehmen lässt. 

Komfort

Bei beiden Modellen lassen sich die Rückenlehnen und die Fußstützen jeweils 3-fach bis hin zur Liegeposition verstellen. Dabei ist uns aufgefallen, dass der Griff und die Mechanik an der Rückenlehne des ABC Design Samba leichtgängiger sind, als die des Salsa 4 Air. Das Verstellen geht so bei dem Samba besonders einfach von der Hand und benötigt keinerlei Kraftaufwand. Die beiden Sportsitze bieten Deinem Kind viel Platz und eine sehr weiche Polsterung auf der Sitzfläche und am Rücken. 

Sonnenschutz

Beide Sportsitze sind mit einem Verdeck ausgestattet. Das Verdeck des ABC Design Salsa 4 Air sticht besonders hervor: Es lässt sich noch weiter nach vorne ziehen, als das Samba-Verdeck. So kann Dein Kleines nicht von der Sonne geblendet werden. Beide haben einen UV-Schutz 50+ sowie ein Sicht- und Belüftungsnetz, dass mit einem einfachen Zurückklappen der Lasche geöffnet werden kann.

Fahrkomfort

Beide Gestelle sind aus robustem, glänzendem Chrom und leichtem Aluminium. Der ABC Design Samba wiegt mit Babywanne 13 kg, der Salsa 4 Air 14,5 kg. Ob mehr oder weniger Gewicht sinnvoll ist, hängt vom Untergrund ab: Bist Du mit Deinem Kind eher auf unebenen Wald- oder Schotterwegen unterwegs, gibt ein schwerer Kinderwagen mehr Halt. Fährst Du jedoch vorwiegend auf ebenen Wegen in der Stadt, ist der leichtere Samba angenehmer. 

Damit der Kombi-Kinderwagen gut an Deine Körpergröße angepasst ist, lässt sich bei beiden Modellen der Teleskopschieber in der Höhe verstellen. An beiden Gestellen lässt er sich von 100 bis 109 cm verstellen.

Lufträder vs. Luftkammerräder

Während der ABC Design Salsa 4 Air mit 4 Lufträdern am Gestell ausgestattet ist, hat der ABC Design Samba 4 Luftkammerräder. Letztere sind leichter, dank der Kammern pannensicher und nehmen es nicht übel, wenn man auf dem Fahrweg etwas Spitzes am Boden übersieht. 

Die Lufträder hingegen sind hier ein wenig empfindlicher, federn dafür aber unebenen Untergrund einen Tick sanfter ab. Sie sollten zudem regelmäßig aufgepumpt und geprüft werden.

Den Unterschied zwischen Luftkammerrädern und Lufträdern kannst Du auch nochmal im Detail nachlesen.

In der Reifenbreite und im Reifendurchmesser unterscheiden sich beide Wagen: Die Reifen des Samba sind in der Breite um ein paar Millimeter schmaler, dafür ist der Reifendurchmesser größer als beim Salsa 4 Air. 
Natürlich sind wir mit beiden Modellen in unserem Kombi-Kinderwagen Test auch Probe gefahren, dabei fühlte sich der Samba mit den schmaleren, größeren Rädern etwas wendiger an. Besonders in der belebten Stadt ist das für das Ausweichen von Hindernissen ideal. Die breiteren Reifen des Salsa 4 Air sind für das unebene Terrain optimal.

ABC Design SambaABC Design Salsa 4 Air
RäderLuftkammer-räderLufträder
Reifen-
gewicht
Vorderrad
1,10 kg
Hinterrad
0,96 kg
Vorderrad 1,17 kg
Hinterrad 0,96 kg
Reifen-durchmesserVorderrad
24,5 cm
Hinterrad
27,5 cm
Vorderrad 23,5 cm
Hinterrad
27 cm
Reifen-breiteVorderrad
3,8 cm
Hinterrad
4,3 cm
Vorderrad 4,3 cm
Hinterrad 4,7 cm

Federung & Bremse

Beide Kombi-Kinderwagen sind mit einer Federung versehen: Bei dem Modell Samba ist diese integriert, bei dem Salsa 4 Air ist sie am Gestell außen gut sichtbar. So bleibt Fahrt für Dein Kleines immer angenehm und ruckartige Bewegungen können gut abgedämpft werden. Sowohl der Samba als auch der Salsa 4 Air haben eine Fußbremse an der Innenseite des rechten Hinterreifens. Sie lassen sich einfach betätigen, entriegeln und nehmen so keinen Platz im Fußbereich weg.

Stauraum im Einkaufskorb & Beinfreiheit

Damit Du während einem Einkauf oder für euren Ausflug etwas verstauen kannst, bieten die beiden Körbe viel Platz. Beide Körbe sind seitlich mit einem luftigen Mesh-Stoff versehen. Der Korb des Salsa 4 Air ist etwas schmaler, dafür jedoch tiefer und somit insgesamt größer als der des Samba. 

Die Korbseite im Fußbereich verläuft schräg, so dass man nicht so leicht anstoßen kann. Zudem ist sie erhöht und verhindert so, dass Gegenstände aus dem Korb auf holprigen Wegen auf die Füße fallen können. 

Diese Seite ist bei dem ABC Design Samba gerade, dennoch bietet der Kombi-Kinderwagen ausreichend Beinfreiheit. Ein Unterschied in diesem Punkt macht sich bei beiden Wagen aber erst dann bemerkbar, wenn man eine Körpergröße von über 190 cm hat. In diesem Fall raten wir Dir zum ABC Design Salsa 4 Air.   

Durch den Korb des Salsa 4 Air verläuft zudem noch eine Stange des Gestells, die bei dem Modell Samba etwas weiter oben angebracht ist. Letzteres kann vorteilhaft sein, wenn man einen größeren, sperrigen Gegenstand im Korb mitnehmen will. Die genauen Korbgrößen haben wir für Dich nachgemessen. In der Tabelle wird deutlich, dass der Korb des Salsa 4 Air erheblich mehr Platz bietet.

ABC Design
Samba
ABC Design
Salsa 4 Air
Breite40 cm35 cm 
Längeoben 49 cm,
unten 23 cm
oben 60 cm,
unten 27 cm
Tiefe20,5 cm28 cm 

Klappmaß & Handlichkeit im Test

In unserem Kombi-Kinderwagen Vergleich haben wir uns auch das Falten und das Packmaß der Modelle genauer angesehen: Während das Gestell des Salsa 4 Air sich nur ohne Babywanne oder Sportsitz zusammenklappen lässt, kann bei dem Salsa der Sportsitz aufgesteckt bleiben. Allerdings muss dieser in die Liegeposition verstellt werden. Das hat den großen Vorteil, dass Du das Gestell und den Sportsitz Zuhause nicht einzeln lagern musst. Grundsätzlich lassen sich beide Kombi-Kinderwagen sehr einfach und leichtgängig zusammenklappen. 

Im Faltmaß haben die Gestelle folgende Maße:

ABC Design
Samba
ABC Design
Salsa 4 Air
Gestell Gewicht :9,13 kg10,22 kg 
Länge Gestell
zusammengeklappt
mit Räder:
67cm81 cm 
Breite Gestell
zusammengeklappt
mit Räder:
59cm62,5 cm
Höhe Gestell
zusammengeklappt
mit Räder:
38cm31 cm 
Länge Gestell
zusammengeklappt
ohne Räder:
64cm71,5 cm
Breite Gestell
zusammengeklappt
ohne Räder:
50cm55 cm 
Höhe Gestell
zusammengeklappt
ohne Räder:
31 cm30 cm 

Hier kann man deutlich sehen, das der Samba ein leichteres Gestell und ein deutlich kompakteres Packmaß als der Salsa 4 Air hat. Für den Einsatz in der Stadt ist der Samba auch mit diesen Eigenschaften praktischer.

Unser Fazit – ABC Design Salsa 4 Air oder Samba?

In unserem Vergleich ist die tolle Qualität und das schicke Design beider Kinderwagen aus der Diamond Edition absolut überzeugend. Zurecht hat auch der ABC Salsa 4 Air seinen 2. Platz in unserem Kinderwagen-Test verdient. Beide Modelle kannst Du gleich lang, also ab der Geburt bis etwa 3 Jahren, für Dein Kleines nutzen. Beide Wagen sind mit sehr hochwertigen Materialien ausgestattet und zeitlose Hingucker

Bei der Entscheidung für den Salsa 4 Air oder Samba geht es letztendlich darum, wo Du häufiger mit dem Wagen unterwegs sein möchtest. Wird der Kinderwagen eher auf ebenem, städtischem Terrain verwendet und soll aus diesem Grund wendig, leicht und kompakt sein, legen wir Dir den ABC Design Samba ans Herz. Bist Du häufiger auf Waldwegen und unebenen Wegen unterwegs und über 190 cm groß, ist der Salsa 4 Air die passende Wahl. 

Dank unserem Babyartikel.de XXL-Schutzpaket mit Sonnen-, Insekten- und Regenschutz bist Du mit jedem der beiden Kinderwagen für alle Wetterlagen bestens ausgerüstet.  

Du bist dennoch unsicher welcher der ABC Design Wagen es werden soll? Dann hilft Dir zusätzlich noch unser Video zur ABC Design Kinderwagen-Beratungsbox weiter: 


Tipp: Am stylischen, neuen Kinderwagen darf die passende ABC-Design-Wickeltasche nicht fehlen. Aktuell gibt es hier viele Modelle mit jeder Menge Stauraum.

ABC Design Kombi-Kinderwagen Samba - inkl. Babywanne, Sportsitz & XXL Zubehörpaket - Diamond Edition - Asphalt

Der kompakte All Terrain Kinderwagen von ABC Design inkl. Zamboo Zubehörset

839,90 € zum Shop

Das könnte Dir gefallen

 

Weitere Artikel von uns:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.