Test Theo Klein Doktor-Koffer

Test: Theo Klein Doktor-Koffer


Christopher (3 Jahre) hat wirklich sehr viel Spielzeug. Ich habe also genau überlegt, was er Nützliches gebrauchen kann. Etwas womit er spielen kann und wo ein Lerneffekt dahinter steckt. Der Lerneffekt bei einem Arztkoffer sehe ich darin, dass er lernt, wieso der Arzt manche Handlungen vornehmen muss. Oder dass es nicht weh tut, wenn der Arzt in seine Ohren gucken möchte.

Christopher hat bis vor Kurzem noch höllisch geweint, wenn wir zum Arzt mussten und er auf der Liege saß. Nun ist er aber in dem Alter, in dem er besser versteht, wieso der Arzt ihn untersuchen muss. Da Christopher bald vier Jahre alt wird, hat er allmählich von alleine verstanden, wieso der Arzt ihn untersucht. Um es aber noch besser zu verstehen, habe ich mich für den Doktor-Koffer von Theo Klein entschieden.

Theo Klein Doktor-Koffer test

Worauf habe ich geachtet bei der Bestellung?

Wichtig war mir, dass der Koffer viel beinhaltet. Das Stethoskop sowie eine Spritze und ein Verband sollten nicht fehlen! Außerdem fand ich das Rot direkt ansprechend, da es für Kinder eine tolle Signalfarbe ist. Der Koffer durfte auch bereits mit in die Kita zum Spielzeugtag. Dort durfen die Kinder ihr liebstes Spielzeug mitnehmen. ;-)

Theo Klein Doktor-Koffer 8

Theo Klein Doktor-Koffer test

Hilfsmittel für die Kleinen

Damit die Kleinen auch wissen, wie rum das Zubehör wieder in den Koffer muss, ist ein Smiley auf der Seite, die nach oben guckt, angebracht. Daher musste ich Christopher lediglich am Anfang erklären, wie rum das Werkzeug in den Koffer kommt. Christopher ist kein sehr geduldiges Kind, daher hat es mir Wutanfälle erspart. ;-)

Theo Klein Doktor-Koffer 5 (2)

Das Fieberthermometer

Was ich etwas schade finde ist, dass das Thermometer nur auf 41 Grad und 37 Grad stehen bleibt, bei 40, 39, 38 rutscht es einfach auf 37 Grad runter. Da Christopher noch nicht bis 41 zählen kann, ist es zwar nicht weiter schlimm, aber auch die Kleinsten sollen lernen, wann Fieber anfängt und wie hoch es gehen kann. Mit dem restlichen Arzt-Zubehör sind wir aber sehr zufrieden.

Zubehör im Theo Klein Dokto Koffer

Theo Klein Doktor-Koffer SchereTheo Klein Doktor-Koffer testTheo Klein Doktor-Koffer im test

Theo Klein Doktor-Koffer PinzetteTheo Klein Doktor-Koffer test Theo Klein Doktor-Koffer verband

Der Verband im Doktor-Koffer

Es ist nicht so breit wie normales Verbandszeug, aber dafür für Kinderhände gemacht. Christopher konnte damit bereits mich und seinen Papa erfolgreich verbinden und verarzten. :-)

Theo Klein Doktor-Koffer 10

Toll ist auch dieses Zubehör

Wir haben bereits alles kopiert, damit Christopher auch lange etwas davon hat.

Fazit zum Theo Klein Doktor-Koffer

Christopher hat nun verstanden, dass er keine Angst mehr haben muss, wenn wir zum Arzt gehen. Er hatte bei seinem letzten Arztbesuch zwar kaum mehr Angst – aber der Koffer hat uns auch noch einmal ein ganzes Stück weitergeholfen. Außerdem ist der Koffer gut für Kinder geeignet, die nicht sehr geduldig sind. Denn durch das Smiley-Symbol wissen die Kleinsten bereits, wie rum man das Werkzeug wieder richtig in den Koffer tut muss. Lediglich das Thermometer war nicht ganz zufriedenstellend. Das restliche Zubehör im Doktor-Koffer ist top! Seitdem wir im Übrigen das Fieberthermometer im Koffer haben, dürfen wir Christopher, wenn er Fieber hat, auch unter dem Arm Fieber messen. Er hat sich davor immer gewehrt. Egal wo wir messen wollten. Nun können wir ihn wenigstens unter dem Arm Fieber messen, wenn er krank ist. Christopher hat seinen Arztkoffer bereits mit in die Kita als Lieblingsspielzeug am Spielzeugtag mitgenommen. :-)

 

Theo Klein Doktor-Koffer mit 10-tlg. Zubehör

Ausgestattet mit Allem was der "Doktor" braucht.

16,99 € zum Shop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.