Die wichtigsten Infos zu Vitamin D


Ab dem 7. Lebenstag erhält das Neugeborene täglich eine Tablette mit Vitamin D. Diese soll das Kind vor der Erkrankung Rachitis schützen. Hier möchte ich über die prophylaktische Gabe von Vitamin D informieren.

Warum braucht das Neugeborene Vitamin D Tabletten?

Zur Aufnahme von Calcium aus dem Darm wird ein Abkömmling von Vitamin D benötigt. Vitamin D kann nur mit Hilfe von UV-Anteilen des Lichtes gebildet werden. Im Winter kommt es aufgrund des Lichtmangels oft zu einem Vitamin D Mangel. Muttermilch und auch andere Lebensmittel enthalten nur wenig Vitamin D. Der aus dem Vitamin D Mangel, entstehende Calciummangel, kann zu einer Verknöcherung des Skeletts führen. Dies wird als Rachitis bezeichnet. Es kann zur Brustkorbeinziehungen, einem abgeplatteten Hinterkopf und zu Rückgratverkrümmungen kommen.

Wie häufig und in welcher Dosierung sollte ein Kind Vitamin D bekommen?

Das Kind sollte, wie oben schon erwähnt, ab dem 7. Lebenstag, täglich eine Tablette Vitamin D 500 I.E. bekommen. Dies Gabe sollte bei Kindern, die im Sommer geboren wurden, 1 Jahr erfolgen. Bei Kindern, die im Winter geboren wurden, sollte die Einnahme von Vitamin D auf 1 ½ Jahre verlängert werden.

Wie sollte man dem Kind die Tablette verabreichen?

Die Tablette wird am besten auf einem Teelöffel gelegt und mit etwas Wasser aufgelöst. Nun sollte die aufgelöste Tablette vor oder zwischen dem Stillen oder der Flaschenmahlzeit dem Kind direkt verabreicht werden. Von der Gabe der Tablette in die Flasche muss ich abraten, da die Tablette dann nur in ungenügendem Maße aufgenommen wird. Ein großer Rest verbleibt an der Flaschenwand.

Meine Erfahrung als Nachsorgehebamme zeigt, dass die Gabe einer Tablette bei vielen Eltern ein gewisses Unbehagen erzeugt. Hier erkläre ich den Eltern dann immer, dass die tägliche Vitamin D Tablette keine Erkrankung behandeln, sondern einer Erkrankung vorbeugen soll.

Zum Weiterlesen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.