knete-selber-machen-diy-

DIY: Knete selber machen


Ich möchte Dir in diesem Post zeigen, wie schnell und einfach Du Knete selber machen kannst. Aus reinen Naturprodukten, perfekt für kleine Kinderhände. Mein jüngerer Sohn ist derzeit 1 1/2 Jahre alt und er konnte uns super mithelfen. Und beim Spielen hinterher war er sowieso dabei :)

knete-selber-machen-9-kopie

Rezept

  • 400 g Mehl
  • 200 g Salz
  • 1 Päckchen Weinsteinbackpulver (bekommst Du im Drogeriemarkt oder im Bioladen)
  • 2 EL Öl
  • 300 ml kochendes Wasser
  • Lebensmittelfarbe

knete-selber-machen

knete-selber-machen-1

Knete selber herstellen

Du schüttest alle Zutaten, bis auf die Lebensmittelfarbe, in eine Schüssel und vermengst es mit einem Mixer, sodass es zu einer richtigen knetbaren Masse wird. Falls es zu klebrig wird, nutze ruhig noch etwas mehr Mehl.

knete-selber-machen-2

knete-selber-machen-3

knete-selber-machen-4

Wenn der Teig beim Kneten nicht mehr an Deinen Fingern klebt, kannst Du den Teig aufteilen. Wir haben den Teig auf 4 Schüsseln aufgeteilt, damit wir sie mit 4 Farben färben konnten.

knete-selber-machen-5

knete-selber-machen-6

Danach gibst Du die Lebensmittelfarbe hinzu und knetest den Teig noch einmal schön ordentlich durch. Das kann etwas dauern, weil keine Stelle mehr weiß bleiben darf.
Mein Tipp: Nicht zu viel Lebensmittelfarbe nutzen, sonst färben sich die Hände. :D

knete-selber-machen-7

knete-selber-machen-8

Wenn Du den gesamten Teig eingefärbt hast, kannst Du sofort anfangen, die Kleinen spielen zu lassen. Meine Jungs haben mich direkt nach den Keks-Ausstechformen gefragt.

knete-selber-machen-10

knete-selber-machen-13

knete-selber-machen-11

knete-selber-machen-12

Verpackt die Knete luftdicht, damit sie nicht austrocknet und hart wird. Die Knete ist einige Monate haltbar und kann ausgiebig bespielt werden. :)

Es macht wirklich großen Spaß, etwas gemeinsam herzustellen, um damit dann spielen zu können. Meine Jungs mögen Basteln mit Papier und Schere nicht wirklich. Aber bei DIY Projekten sind sie gerne dabei. Wie zwei Könige thronen sie auf ihren Stühlen am Esstisch und warten nur darauf loszulegen. Gemeinsam helfen sie mir die Zutaten in die Schüssel hineinzugeben, auch wenn ab und an etwas daneben geht. :D
Wenn Du wissen möchtest, wie es hinter den Kulissen aussah, besuch doch meinen Blog.

 

Deine Christina

 

Noch mehr DIY-Ideen:

Tierische Waldfreunde

Lichterkette fürs Kinderzimmer

Fingerprint Osterkarten mit Kindern selber machen

Mein ersten Geschenk für mein Baby: Krabbeldecke

Play-Doh Knetwerk + 3 Dosen Spielknete

Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

9,99 € zum Shop

Ein Kommentar zu DIY: Knete selber machen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.