DIY: Lichterkette fürs Kinderzimmer


Hallo ihr Lieben, draußen wird es immer kälter und dunkler. Das ist doch der perfekte Zeitpunkt das eigene Zuhause gemütlicher zu gestalten.

Heute möchte ich mit euch eine tolle, ganz einfache Lichterkette basteln, die ihr ganz nach eurem Geschmack gestalten könnt.

Für die Lichterkette braucht ihr:

Lichterkette basteln

Anleitung: Lichterkette basteln

  • eine weiße Lichterkette
  • Papp- oder Plastikbecher
  • Flüssigkleber
  • eine Schere
  • Stoffreste

Und so geht es:

Zunächst einmal müsst ihr mit Hilfe eines spitzen Gegenstandes Löcher in den Boden der einzelnen Becher stechen. Das Loch muss groß genug sein, dass später die kleinen Lämpchen der Lichterkette hineingesteckt werden können. Beim nächsten Schritt schneidet ihr die Stoffreste so zu, dass ihr sie auf die Becher kleben könnt, überstehende Reste könnt ihr einfach mit der Schere entfernen. Achtet darauf, den Stoff beim Bekleben immer mal wieder glatt zu streichen, sonst entstehen unschöne Fältchen.

Zu guter Letzt müsst ihr einfach nur noch eure schön gestalteten Lampenschirme auf die Lämpchen der Lichterkette stecken und fertig ist eure ganz besondere Lichterkette.

Lichterkette basteln

Lichterkette selbstgebastelt

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln!

Liebe Grüße!

Nina

Ein Kommentar zu DIY: Lichterkette fürs Kinderzimmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.