Baby Gym Heimess Spieltrainer

Baby-Gym im Test: Heimess Spieltrainer Baby Fit


Obwohl unser Benjamin erst zwei Monate alt ist, haben wir für ihn bereits ein sog. Baby-Gym bzw. Activity-Center besorgt. Empfohlen sind diese ab drei Monaten. Warum unser Kleiner trotzdem schon darunter liegt und wie es ihm gefällt? Lest selbst.

Ein Baby-Gym für ein 10-Wochen-Baby?

Über unserem Wickeltisch hängt ein Mobile mit kleinen, bunten Holztierchen daran. Seit einiger Zeit starrt Benjamin wie paralysiert auf die Tierchen, wenn er gewickelt oder angezogen wird. Für seine 9 Wochen ist er, unserer Meinung nach, schon sehr weit entwickelt. Er wiegt fast 7 kg und ist weit über 60 cm groß. Er lacht und strahlt uns an, wenn wir mit ihm reden und schafft es ab und an schon, Dinge zu greifen und Richtung Mund zu führen. Versuche dahingehend unternimmt er in jeder Wachphase.

Einige werden jetzt denken, “Na und, das macht mein Baby auch”, andere “Oh Gott, meines ist unterentwickelt”. Die Entwicklung von Babys verläuft nicht nach Plan und jedes Kind startet mit gewissen Dingen ein wenig früher oder später, wächst unterschiedlich schnell und braucht für manche Entwicklungen eben ein bisschen länger. Wichtig ist uns, dass Benjamin genügend Anreize hat, für das Entwicklungsstadium, in dem er ist. Und wenn es ihm aktuell gefällt, Dinge anzustarren, die über seinem Kopf baumeln, und wir ihn nicht ewig auf dem Wickeltisch beobachten können, darf er immer öfter auf unserer Wickelunterlage auf dem Boden unter dem Baby-Gym strampeln.

Zunächst war unser Kleiner fasziniert von den baumelnden, bunten Dingen und hat sie längere Zeit intensiv gemustert.
Unser Kleiner war  fasziniert von den baumelnden, bunten Dingen und hat sie längere Zeit intensiv gemustert.

Zunächst hat er tatsächlich nur geschaut und sich gefreut. Vor allem, wenn die kleinen Männchen sich etwas bewegen, findet er das super. Vor etwas mehr als einer Woche hat er dann erste Greifversuche unternommen. Zunächst völlig unkoordiniert und erfolglos und er hat sich richtig geärgert, dass er die Männchen und Ringe nicht erreichen kann. Schließlich ist es ihm aber zumindest regelmäßig gelungen, die Ringe, die seitlich befestigt sind, wegzuboxen. Und dann, vor drei Tagen, hat er das erste Mal einen zu fassen bekommen – und sich riesig gefreut.

Bisher versucht er nur, die seitlichen Ringe mit der Hand zu erreichen. Dabei dreht er sich auch leicht auf die Seite.
Bisher versucht er nur, die seitlichen Ringe mit der Hand zu erreichen. Dabei dreht er sich auch leicht auf die Seite.

Insgesamt animiert ihn das Baby-Gym, sich zu bewegen. Es gibt in jeder Richtung etwas zu sehen, und wenn er sich leicht zur Seite dreht, kann er die seitlichen Ringe besser sehen und erreichen.

Test Heimess Spieltrainer Baby Fit
Die ersten Versuche, die Ringe zu erreichen, hat er tatsächlich mit den Füßchen unternommen.

Unsere Wahl: Heimess Baby Fit

Ein Activity-Center macht also auch für ganz kleine Babys schon Sinn. Und je älter er wird, desto besser kann er es verwenden. Weil wir für unseren Jungen vor allem Spielzeug aus Naturmaterial, bevorzugt Holz, möchten, haben wir uns für das Baby-Gym “Heimess Spieltrainer Baby Fit – Männchen rot” entschieden. Hergestellt ist es aus hochwertigem Buchen-, Ahorn- und Nussbaumholz, die bunten Farben sind auf Wasserbasis. Diese enthalten wenig Rest-Lösungsmittel und sind außerdem äußerst stoß-, kratz- und schlagfest.

Heimess Spieltrainer Baby Fit aus naturbelassenem Holz.
Größtenteils besteht das Baby-Gym aus naturbelassenem Holz.

Der Aufbau war kinderleicht mit einem Schraubendreher zu bewältigen, die Anleitung hätten wir nicht wirklich gebraucht. Mit den zwei äußeren Holzschrauben lässt sich das Spielzeug sehr schnell wieder in eine flache Form abbauen, sollten wir es mal wegräumen wollen. Mit denselben Schrauben lässt sich außerdem die Höhe auf drei verschiedene Stufen verstellen. Noch haben wir es natürlich in der niedrigsten. Schön finde ich auch, dass noch zwei Löcher in dem oberen Stab frei sind. Da es sich um Holz handelt, können wir später jederzeit weiteres Spielzeug ergänzen, indem wir es einfach an einer dicken Schnur mit einer Schraube befestigen.

Heimess Spieltrainer Baby Fit
Neben den lackierten Holzmännchen können mit wenigen Handgriffen weitere Figuren angebracht werden.



0,00 € zum Shop

Das könnte Dir gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.