kinderpunsch rezept selber machen punsch weihnachten

Einfache und gesunde Rezepte für Kinderpunsch


Hast Du auch Kinder, die immer das haben wollen, was Du gerade hast? Bei meinen Kindern war und ist das vor allem dann der Fall, wenn es um Essen und Trinken geht. “Auch, auch” sagte damals meine kleine Tochter zu mir und im Laufe der Zeit habe ich einige Rezepte für Kinder ausprobiert. Heute möchte ich Dir zwei tolle Rezepte für Kinderpunsch zeigen, die sehr einfach sind und super lecker schmecken.

Kinderpunsch Rezept selbermachen

Hier kannst Du wirklich sehr viel ausprobieren und die Tees und Säfte verwenden, die Deinem Kind am besten schmecken. Ich zeige Dir heute die Varianten mit Früchte- und Apfeltee.

Und hier kommen meine Rezepte für Kinderpunsch.

Leckerer Warmmacher: Kinderpunsch mit Früchtetee

Zutaten für 4 Portionen

  • 750 ml Früchtetee
  • 250 ml Apfelsaft
  • 2 TL Honig
  • 4 Gewürznelken

Zubereitung

  1. Zunächst kochst Du den Früchtetee in einem Topf und lässt ihn 5-10 Minuten ziehen.
  2. Danach fügst Du den Apfelsaft und die Gewürznelken hinzu und lässt den Kinderpunsch kurz aufkochen.
  3. Zum Schluss nimmst Du die Gewürznelken aus dem Punsch heraus und gibst den Honig hinzu.
  4. Nur noch umrühren und genießen!

Der Kinderpunsch schmeckt fruchtig-süß und bekommt durch das Gewürz seine weihnachtliche Note. Ich gebe gerne auch noch Obststücke wie Orangen, Äpfel oder Zitronen in den Kinderpunsch – das finden die Kinder optisch auch ganz toll!

Alternativ habe ich noch ein zweites Rezept für Dich.

Fruchtig und gesund:
Kinderpunsch mit Apfeltee

Zutaten für 4 Portionen

  • 750 ml Apfeltee
  • 250 ml Orangensaft
  • Saft einer Zitrone
  • 2 TL Honig

Den Kinderpunsch bereitest Du wieder genau so, wie oben beschrieben zu. So hast Du super schnell einen leckeren und alkoholfreien Punsch für Kinder und Erwachsene.

Zum Schluss noch ein wichtiger Hinweis: bitte überprüfe immer die Temperatur bevor Dein Kind trinkt. Da der Kinderpunsch gekocht wird kann es leicht zu Verbrühungen kommen, wenn Dein Kind trinkt. Ebenso solltest Du darauf achten, dass die Tasse sicher steht und nicht umkippen kann.

Lasst es Euch schmecken und genießt die Weihnachtszeit! Habt Ihr auch ein tolles Rezept für Kinderpunsch? Schreibt es uns gerne in die Kommentare!

Weitere Artikel von uns:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.