flaschenwaermer test bei babyartikel.de mit flaschenwaermer philips avent babymoov nutri smart reer simply hot

Flaschenwärmer Test: Philips Avent, Babymoov Nutri Smart oder Reer Simply Hot РWelcher ist am besten?


Flaschenwärmer gibt es wie Sand am Meer: Von sehr günstig bis richtig teuer ist alles dabei. In unserem Flaschenwärmer Test haben wir die Modelle Avent Express SCF358/00 elektrisch von Philips für , Nutri Smart von Babymoov für und Simply Hot von Reer für genauer unter die Lupe genommen. Wir finden für Dich heraus, ob teuer wirklich besser ist, oder ob Du Dir das Geld sparen kannst. Vorneweg: Du wirst überrascht sein!
Außerdem testen wir für Dich, welcher Flaschenwärmer was kann und welche tollen Features es gibt.

Wie haben wir getestet?

Für den den direkten Vergleich haben wir die Flaschen- bzw. Babykostwärmer in unserem Flaschenwärmer Test gleichzeitig und nebeneinander getestet. Dazu wurden alle drei Geräte mit der erforderlichen Menge Wasser befüllt und mit einem 210ml Fläschchen Milch und einem 190g Gläschen Brei bestückt.

Philips Avent Express SCF358/00

Nun wird es spannend: Wie lange brauchen die Flaschenwärmer, um die Milch und den Brei zu erwärmen?
Beim Gerät Avent Express SCF358/00 von Philips stellen wir mittels Drehschalter die Milchmenge ein und drücken dann auf den runden Startknopf. Nun zählt unsere Stoppuhr: Bis die gewünschte Milchmenge erwärmt ist, vergehen in unserem Flaschenwärmer Test gerade einmal 3 Minuten!
Auch gefrorene Muttermilch können wir hiermit erwärmen. Dafür drehen wir den Knopf auf das kleine Sternchen * ganz links.

flasche aus dem avent flaschenwaermer nehmen
Das fertige Fläschchen wird aus dem Philips Avent Flaschenwärmer entnommen

Beim Nutri Smart von Babymoov müssen wir erst einmal die Gebrauchsanweisung zu Rate ziehen. Hier gibt es ein Display und sehr viele Knöpfe. Erst stellen wir an der Rückseite ein, dass wir das Gerät zuhause verwenden. Die Verwendung im Auto ist mit dem im Lieferumfang enthaltenen Adapter ebenfalls möglich. Dann wählen wir die Wasserbad Funktion aus, dass unsere Milch Zimmertemperatur hat (das Haus Symbol) und stellen schließlich noch unsere Milchmenge ein.

 
Babymoov Nutri Smart im Flaschenwärmer Test

Hier stoßen wir auf ein kleines Hindernis: Die Milchmenge von 210ml in unserem Fläschchen steht nicht zur Auswahl. Wir haben die Entscheidung zwischen 180ml und 250ml und nehmen ersteres.
Nun noch zwei Mal mit ok bestätigt und es erklingen zwei Pieptöne. Der Nutri Smart beginnt mit der Arbeit und sagt jetzt schon voraus: Das Aufwärmen der Flasche wird 12 Minuten dauern.

tabelle was wie lange erwaermen babymoov nutri smart flaschenwaermer test
Was muss wie lange erwärmt werden? Die ausführliche Tabelle des Nutri Smart

Video: Flasche erwärmen im Babymoov Nutri Smart

Beim Simply Hot von Reer können wir an einem Drehregler einstellen, dass wir eine Flasche erwärmen möchten. Hierfür stellen wir im Flaschenwärmer Test das Pfeil-Symbol auf die Lücke zwischen Flasche und Breischale. Eine bestimmte Menge lässt sich nicht auswählen.

reer flaschenwaermer simply hot mit flasche im flaschenwaermer test
Reer Simply Hot Flaschenwärmer

Der Simply Hot beginnt aufzuheizen, dies erkennen wir an der roten Betriebsleuchte. Erlischt diese, soll die Flasche fertig sein. Unsere Testflasche mit 210ml Milch fühlt sich allerdings kaum lauwarm an.

betriebslicht beim simply hot von reer im flaschenwaermer test
Betriebsleuchte und Skala beim Flaschenwärmer von Reer

Da die Milchmenge verhältnismäßig groß ist, drehen wir den Regler auf maximale Stärke.
Nach 10 Minuten signalisiert uns die Leuchte, dass unser Fläschchen aufgewärmt ist. Der Hersteller empfiehlt, die Flasche nach dem Aufwärmen kurz zu schütteln, um die Wärme gleichmäßig zu verteilen. Unser Pulstest ergibt: Die Milch ist angenehm trinkwarm.

Flaschenwärmer Test: Warum sind die Aufwärmzeiten so unterschiedlich?

Babymoov weist ausdrücklich darauf hin, dass der Nutri Smart Flaschen- und Babykostwärmer die Flaschen und Gläschen besonders schonend erwärmt, um alle wichtigen Nährstoffe in den Lebensmitteln zu erhalten. Deshalb wird so sanft wie möglich erhitzt und das dauert eben etwas länger.
Rein vom Vorgang des Aufwärmens hat der Avent Express SCF358/00 von Philips mit einer Dauer von 3 Minuten deutlich gewonnen.
In welcher Milch mehr Nährstoffe erhalten geblieben sind, könnte hier nur ein Labor testen.

Gläschen erwärmen – Wer braucht wie lange?

Um ein Gläschen Brei zu erwärmen, stellen wir den Drehregler des Babykostwärmers von Philips auf das Brei Symbol, erkennbar an der Schale mit Löffel. Eine Menge können wir hier nicht einstellen. Nun läuft wieder unsere Stoppuhr: Nach 8 Minuten hört das Blinken des Geräts auf. Der Brei ist in unserem Flaschenwärmer Test angenehm warm und hat die ideale Temperatur, um gleich mit dem Essen anzufangen.

Video: Gläschen erwärmen im Philips Avent Express SCF358/00

Beim Babymoov Nutri Smart wählen wir aus, dass wir den Wasserbad Modus verwenden wollen, unser Brei Zimmertemperatur hat und welche Menge wir erwärmen möchten. Nun erscheint auf dem Display die Zeit, die dann als Countdown gezählt wird: 30 Minuten.

glaeschen erwaermen im babymoov nutri smart flaschenwaermer test
Gläschen Brei erwärmen im Babymoov Nutri Smart – nichts für Ungeduldige

Nun erwärmen wir unser Gläschen im Flaschenwärmer von Reer. Dazu stellen wir den Drehregler auf das Brei-Symbol ganz rechts. Der Hersteller empfiehlt, das Etikett des Gläschens vorher abzulösen, damit es nicht im Wasserbad landet.

brei erwärmen im simply hot von reer
Nach 8 Minuten ist der Brei fertig – der Simply Hot von Reer

Außerdem wird vorgeschlagen, den Brei regelmäßig umzurühren, um eine gleichmäßige Erwärmung zu garantieren.
Wir erwärmen und rühren und nach 8 Minuten meldet der Simply Hot die vollständige Erwärmung. Das können wir bestätigen.
Bei der Erwärmung der Gläschen sind der Philips Avent Flaschenwärmer und der Simply Hot also gleich schnell. Der Nutri Smart schlägt mit seiner schonenden Erwärmung von 30 Minuten ganz schön nach oben aus – am besten verwendest Du die integrierte Startzeitvorwahl, um das Essen für Deinen kleinen Schatz rechtzeitig bereit zu haben.

Flaschenwärmer Test: Besondere Features der Geräte

pulstest der milch im flaschenwaermer test
Pulstest: Wurde die Milch auf Trinktemperatur erwärmt?

Philips Avent Express SCF358/00

Philips Avent Express SCF358/00 mit Zirkulationsfunktion

Smart Temperature Control: Der Flaschen- und Babykostwärmer erkennt die Anfangstemperatur der Nahrung und berechnet entsprechend die benötigte Dauer der Erwärmung auf 37°C
Zirkulationsfunktion: Die Nahrung wird kontinuierlich zirkulierend erwärmt, so werden heiße Stellen (Hotspots) verhindert
Auftaufunktion: Gefrorene Muttermilch oder Brei kann so auf die ideale Verzehrtemperatur erwärmt werden
Warmhaltefunktion: Milch oder Brei werden 60min lang warm gehalten, bis Du sie benötigst

Babymoov Nutri Smart

KFZ Adapter zur Verwendung unterwegs im Auto
◉ Erwärmen von Muttermilchbeuteln, Flaschen und Gläschen
Wasserdampf Modus: Erwärmen der Flasche in 80 Sekunden
Besonders schonende Erwärmung zum Erhalt aller wichtigen Nährstoffe
Temperatur Erkennung: Das Nahrungsmittel wird ausgehend von der Ausgangstemperatur auf 37 Grad erwärmt
Startzeit Vorwahl: Von 15 Minuten bis zu 12 Stunden – Du entscheidest, wann das Fläschchen oder der Brei fertig sein soll
Warmhaltefunktion: Ohne Dein Zutun werden Milch und Brei 1 Stunde lang warm gehalten

Reer Simply Hot

Einfaches Erwärmen im Reer Simply Hot

Für Standard- und Weithalsflaschen bis zu 70mm geeignet
Stufenlose Temperaturregelung
◉ Optische Kontrollleuchte
3 verschiedene Modi: Flasche, Brei und Warmhalten
Wamhaltefunktion: Flaschen und Gläschen werden bis zu einer Stunde warm gehalten

Lautstärke der Geräte im Flaschenwärmer Test

Alle Geräte haben eine sehr angenehme Lautstärke, sind also auch nachts zum Fläschchen aufwärmen sehr gut geeignet. Einzig der Nutri Smart von Babymoov wird im Wasserdampf Modus etwas lauter. Der Hersteller empfiehlt außerdem, zum Gerät etwas Abstand zu halten, da Wasserspritzer entweichen könnten. Davon haben wir jedoch nichts bemerkt.

Wie lange darf man eine Flasche warmhalten?

Pre Nahrung, Folgemilch oder Kindermilch darf nicht länger als eine halbe Stunde, maximal eine Stunde warm gehalten werden. Danach solltest Du aufgrund von möglicher Keimbildung den Inhalt des Fläschchens wegschütten. Auch ein wieder Aufwärmen kommt nicht in Frage!
Auch Muttermilch sollte nicht länger als 30 Minuten warm gehalten werden und darf nicht nochmals erwärmt werden.
Wie Du Muttermilch optimal aufbewahrst und erwärmst, das erklärt Dir Expertin Julia in diesem Beitrag.

Wie warm wird ein Flaschenwärmer?

30 – 35 Grad. Im Wasserbad auf dem Herd oder in der Mikrowelle werden die Flaschen oder Gläschen deutlich zu heiß. Außerdem entstehen so genannte “Hot Spots”. Das sind heiße Stellen in der erwärmten Muttermilch, Pre Nahrung oder im Brei, die durch die ungleichmäßige Erhitzung in der Mikrowelle oder im Wasserbad entstehen können. Dies kann man höchstens durch schütteln oder umrühren vermeiden. Allerdings funktioniert das nicht besonders akkurat und ist gerade im Umgang mit Babys viel zu unsicher.
Die Mikrowelle oder das Wasserbad haben außerdem viel zu hohe Temperaturen, die Du nicht kontrollieren kannst: Wertvolle Enzyme und Nährstoffe werden bei der Erhitzung zerstört.

Wie lange benutzt man einen Flaschenwärmer?

Theoretisch benutzt Du einen Flaschen- und Babykostwärmer bis Dein kleiner Schatz aus der Beikost Phase raus ist. Aber auch danach eigenen sich die Geräte, um zum Beispiel Milch für die Tasse Kakao aufzuwärmen oder ein Glas Apfelmus für Pfannkuchen warm zu machen. Ideal, weil die Nahrungsmittel damit nie zu heiß werden und Dein Kind sich so den Mund nicht verbrennen kann.

Flaschenwärmer Test: Fazit

Welcher der Flaschen- und Babykostwärmer konnte uns im Flaschenwärmer Test am meisten überzeugen? Unser Preis-Leistungssieger ist der Philips Avent Express SCF358/00 elektrisch. Er stach vor allem mit seiner zirkulierenden Erwärmung heraus. Damit wurden Milch und Brei schnell und gleichmäßig auf eine angenehme Verzehrtemperatur erwärmt. Außerdem erfolgte das Wärmen schnell und zuverlässig. Auch die Qualität des Produkts hat uns überzeugt.

Der Nutri Smart von Babymoov ist etwas für Eltern, die etwas mehr von einem Flaschenwärmer erwarten. Das Gerät bietet sehr viele Funktionen und Möglichkeiten, wie zum Beispiel die Verwendung im Auto, den Wasserdampf Modus, die Startzeit Vorwahl und das Erwärmen von Muttermilchbeuteln. Wenn Du also einen sehr vielseitigen Flaschenwärmer suchst, dann solltest Du Dir den Nutri Smart genauer anschauen.

Wenn Du auf der Suche nach einem preisgünstigen Flaschen- und Babykostwärmer bist und keine besonderen Funktionen benötigst, dann könnte der Simply Hot von Reer etwas für Dich sein. Er erwärmt die Nahrung zuverlässig und ist auch für Weithalsflaschen geeignet. Mit einem Preis von ist er unschlagbar günstig.

Hat Dir unser Flaschenwärmer Test gefallen und für welchen hast Du Dich entschieden? Wir freuen uns auf Deinen Kommentar!

Das könnte Dir gefallen

 

Weitere Artikel von uns:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.