Geschenke zur Geburt für die Mutter

Besondere Geschenke zur Geburt für die Mutter


Die Geburt des eigenen Kindes ist für jede Mama eines der wichtigsten Ereignisse im Leben. Klar, dass sich da das ganze Umfeld mitfreut und die frischgebackenen Eltern gerne beschenken möchte. Oft gibt es dann den 15. Strampler fürs Baby und die Mama geht wieder mal leer aus. Damit das nicht mehr passiert, stellen wir euch heute besondere Geschenke zur Geburt für die Mutter vor, mit denen ihr jeder Mama ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

Geschenke für die Mutter zur Geburt: Zeit & Zuwendung (in Gutschein-Form)

Mama-Wellness

Der kleine Schatz ist endlich da, aber die Strapazen der Schwangerschaft und Geburt stecken Mama noch in den Knochen. Gerade in der Anfangszeit nach der Geburt kommt man da manchmal kaum zum Duschen. Etwas Ruhe und Entspannung? – Gerne! Da braucht es gar keinen überteuerten Wellness-Tempel, sondern einfach etwas Zeit, um ganz entspannt die Seele in der Badewanne baumeln zu lassen.

Geschenke zur Geburt für die Mutter: Wellness

Stellt der frischgebackenen Mama ein Geschenk-Set aus fluffigem Schaumbad, einer lecker duftenden Bodylotion und ein paar Kerzen zusammen und passt während ihrer Wellness-Session auf das Baby auf. Wenn Du die Lieblings-Lotion der Mama nicht kennst, gibt es natürlich auch fertige Rundum-Sorglos-Wellness-Pakete.

Darfs ein bisschen mehr sein? Wenn die Mama mal richtig abschalten will, kannst Du ihr auch einen Gutschein für eine Massage, einen Friseurbesuch oder zur Maniküre schenken. Während sie unterwegs ist, muss aber sichergestellt sein, dass das Baby gut versorgt ist. Sonst klappt das mit der Entspannung nur bedingt.


Unterstützung im Haushalt

Eine frischgebackene Mama, die nicht mal Zeit zum Duschen findet, wird noch weniger Zeit für einen mehrstündigen Hausputz haben. Logischerweise liegt der Fokus im Wochenbett sowieso auf der gemeinsamen Zeit mit dem Baby und weniger auf der Dreckwäsche. Aber wenn es sich langsam vor der Waschmaschine auftürmt und kein einziger sauberer Löffel mehr im Haus ist, dann ist Haushalts-Unterstützung von Freunden und Familie gerne gesehen.

Geschenke zur Geburt für die Mutter: Hilfe im Haushalt

Frag die frischgebackene Mama, ob Du im Haushalt behilflich sein kannst, die Wäsche bügeln oder abends das Lieblingsgericht zaubern sollst.

Alternativ kannst Du ihr natürlich auch Gutscheine für kleinere Tätigkeiten im Haushalt oder für eine Lieferung vom Lieblings-Italiener schenken.

Hier ein paar Ideen für selbst gebastelte Gutscheine oder Hilfsangebote:

  • Hausputz
  • den Abwasch machen
  • Bügeln
  • Einkaufen gehen
  • Essen kochen / vorkochen (und einfrieren)
  • leckeren Kuchen backen
  • mit dem Hund Gassi gehen

Mama-Kurse

Nach der Geburt möchte die frischgebackene Mutter natürlich erst einmal viel Zeit mit dem Baby verbringen. Nach dem Wochenbett freut sie sich aber auch, mal wieder rauszukommen und etwas zu unternehmen. Am Besten lernt sie dabei gleich andere Eltern kennen, mit denen sie sich austauschen kann. Schenke ihr einen Gutschein für einen tollen Kurs, den sie mit Baby machen kann und gleichzeitig neue Leute kennenlernt.

Geschenke zur Geburt für die Mutter: Baby-Kurse

Beliebte Kurse:

Im Beitrag “Sport mit Baby” findest Du eine Übersicht über viele weitere Sportkurse, die man mit Baby machen kann.


Babysitten

Mamas sind nach der Geburt und im Wochenbett vor allem eins: unglaublich müde. Wenn Du der frischgebackenen Mutter also etwas Gutes tun willst: schnapp Dir den Kinderwagen und geh 1-2 Stunden mit dem Baby spazieren. Währenddessen können sich die Eltern zumindest für eine kurze Zeit entspannen.

Geburtsgeschenke für die Mutter: Babysitten

Gibt es Geschwisterkinder, kannst Du vorschlagen, Dich einen Nachmittag um sie zu kümmern. Geh mit ihnen ins Kino, bestaunt Tiere im Zoo oder tollt eine Runde auf dem Spielplatz herum. Das Geschwisterkind ist froh um ein bisschen ungeteilte Aufmerksamkeit und die Mama um ein bisschen Ruhe.


Geschenke zur Geburt für die Mutter: Stylisch unterwegs

Wickeltasche

Wer sagt, dass funktional nicht stylisch sein kann? Zwar wird die Wickeltasche zum ständigen Begleiter einer frischgebackenen Mama, aber schon längst sind die Taschen keine klobigen Blöcke mit kindlichem Design mehr. Heute gibt es Wickeltaschen in edlem Leder und coolen Designs, die man auch nach der Zeit mit Baby noch nutzen kann.

 

Wer es lieber etwas lässiger mag, setzt auf einen Wickelrucksack. Die kann man auch nach der Zeit mit Baby super nutzen kann. Da errät bestimmt niemand mehr, dass sie mal voller Windeln waren;)

 

Stillschal

Das Stillen ist eine der Hauptbeschäftigungen einer frischgebackenen Mama. Egal ob man zuhause oder unterwegs ist, wenn das Baby Hunger hat, muss es schnell gehen. Besonders praktisch in Situationen, in denen man unterwegs ist, sind Stillschals. Sind sie nicht im Einsatz, hat die Mama ein hübsches Accessoire, muss das Baby gestillt werden, hat man auch in der Öffentlichkeit ein wenig Privatsphäre.

 

Spucktücher in schönen Designs

Neben der Wickeltasche ist das Spucktuch wahrscheinlich DAS It-Piece in den ersten Monaten mit Baby. Schon längst läuft Mama aber nicht mehr mit einem weißen Mulltuch über der Schulter durch die Gegend. Mittlerweile gibt es Spucktücher in den verschiedensten Farben und Mustern, die sich richtig sehen lassen können.

 

Stillkette

Eine Stillkette steht nicht nur der Mama gut, sie bringt auch viele Beschäftigungsmöglichkeiten fürs Baby. Beim Stillen kann das Kleine daran herumspielen und seine Motorik trainieren. Wenn das Kind später in die Zahnungsphase kommt, lässt sich super auf den verschiedenen Kugeln herumkauen.

 

Die Materialien sind sorgfältig geprüft und natürlich völlig unbedenklich. Die meisten Stillketten bieten einen Mix aus unterschiedlich weichen Kau-Zonen an, die während des Zahnens für einen angenehmen Druck auf die empfindlichen Stellen im Zahnfleisch sorgen.


Geburtsgeschenke für kreative Mamis

Meilensteinkarten

Ein beliebter Trend sind Meilensteinkarten, mit denen man die Entwicklung seines kleinen Lieblings festhalten kann. Ist die Mama ein kreativer Typ, freut sie sich bestimmt über Erinnerungsstücke, die sie selbst gestalten kann. Die Meilensteine gibt es nicht nur in Kartenform, sondern auch in Verbindung mit niedlichen Decken oder als Würfel.

 

Genauso beliebt, um die Entwicklung des kleinen Knirpses festzuhalten, sind Baby-Tagebücher oder Gipsabdruck-Sets für Hände und Füße. Hier kann man sich kreativ austoben und hat später wunderbare Erinnerungsstücke, in denen man gerne stöbert.

 

Last but not least: das pragmatische Geburtsgeschenk

Beckenboden-Trainingshilfe

Zugegeben, man sollte die Beschenkte für dieses Geschenk wahrscheinlich schon etwas länger kennen, aber sinnvoll ist es allemal. Mit einer Beckenboden-Trainingshilfe kann die Mama ihre geschwächte Beckenboden-Muskulatur nach der Geburt wieder aufbauen – und muss dafür nicht einmal das Haus verlassen.


Du willst nicht nur die Mama glücklich machen, sondern suchst auch ein cooles Geschenk fürs Baby? Dann schau Dir hier unsere Top 25 ausgefallensten Geschenke zur Geburt an!

In diesem Beitrag verwenden wir Affiliate-Links. Wenn Du auf so einen Link klickst und auf der Zielseite etwas einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für Dich verändert sich der Preis nicht.

Weitere Artikel von uns:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.