headerbild joie calmi r129 test auto babywanne aufgestelltes verdeck

Joie Calmi R129 im Test: Auto-Babywanne für bequeme Fahrten im Liegen


Du bist auf der Suche nach einem sicheren und komfortablen Auto-Kindersitz für Dein Neugeborenes und fragst Dich, ob die Joie Auto-Babywanne Calmi R129 für Euch die richtige Lösung ist? Das schlagende Argument für diesen speziellen Kindersitz ist seine flache Liegeposition, die besonders günstig für Babys empfindliche Wirbelsäule und seinen Nackenbereich ist. Lies meinen Joie Calmi R129-Test und finde heraus, ob die vom ADAC gut getestete Auto-Babywanne zu Deinen Bedürfnissen passt.

Joie Calmi: Aufbau und erster Eindruck

Auf diesen Testbeitrag über die neue Joie Calmi R129 habe ich mich schon gefreut. Denn ich kenne mich gut mit diversen Babyschalen, Reboardern und anderen Kindersitzen aus, mit einer Auto-Babywanne befasse ich mich zum ersten Mal genauer.

Joie Calmi R129-Test: Der Aufbau

Als ich den Karton mit der Joie Calmi zu meinem Arbeitsplatz trage, fällt mir sofort auf, wie superleicht er ist. Aufzubauen gibt es nicht viel. Ich hole nur die Wanne aus dem Karton, klappe das Verdeck hoch und befestige die Schutzdecke. Innerhalb von nur 3 Minuten steht die Calmi einsatzbereit vor mir.

Nachdem ich mich mit allen Teilen und Funktionen der Calmi R129 vertraut gemacht habe, geht es für mich nach draußen zum Praxistest. Auf dem Parkplatz montiere ich die Joie Auto-Babywanne in Kombination mit einer i-Base Encore in ein Test-Auto und setze die Calmi auf ein Kinderwagengestell. Begleitet werde ich dabei von einer geduldigen Testpuppe und meiner Kollegin, die den gesamten Prozess für Dich mit Fotos dokumentiert.

Joie Calmi: Optik

Die Auto-Babywanne aus der Joie Signature Collection gefällt mir sehr gut. Ich mag den mattschwarzen Stoff mit den braunen Details und dem Kunstledergriff.

Mein Calmi-Testmodell hat die Farbe „Eclipse“ (schwarzer Stoff außen, hellbeiger Stoff innen) und sieht auf den ersten Blick wie eine klassische Babywanne aus, die zu einem Kombi-Kinderwagen gehört. Erst auf den zweiten Blick verraten der 3-Punkt-Anschnallgurt und die Neugeborenen-Einlage, dass es sich um einen Auto-Kindersitz für Babys handelt.

 

Sale
seitenansicht baby liegt in joie calmi auto babywanne verdeck offen

Calmi R129: Maße und Daten

In dieser Tabelle findest Du die wichtigsten Daten und Eigenschaften der Joie Calmi R129 Auto-Babyschale:

Gewicht3,6 kg
Sicherheitsnorm für KindersitzeECE R129/03
ADAC Test-Urteil2,2 (gut) in Kombination mit i-Base Encore
Maßeca. 82 x 45 x 61 cm
Liegefläche Matratze70 x 30 cm
Maximale NutzungsdauerAlter 0 bis 12 Monate
Körperlänge 40 bis 75 cm
Gewicht max. 13 kg
Kompatibel mit Joie Signature-KinderwagenFiniti, Aeria, Vinca
Kompatibel mit Isofix-Basisstationeni-Base Encore, i-Base lx 2
Aktueller Preis Calmi R129, Farbe Eclipse

Joie Calmi R129: Stärken & Schwächen auf einen Blick

Für alle Eiligen habe ich in diesem Abschnitt zusammengefasst, welche Stärken und Schwächen der Joie Calmi Auto-Babywanne ich in meinem Test feststellen konnte:

minus.svg
  • Nutzungszeit relativ kurz (wegen kurzer Liegefläche).
  • Die Calmi R129 nimmt auf der Rückbank im Auto sehr viel Platz ein.
  • Du kannst Dein Baby während der Fahrt nicht sehen.
plus.svg
  • Vom ADAC gut bewertet (2,2 in Kombination mit i-Base Encore)
  • Sehr leicht (3,6 kg) und sehr einfache Handhabung
  • Flexible Nutzung als Auto-Babywanne und auf dem Kinderwagen
  • Rückenfreundliche flache Liegeposition fürs Baby

Joie Calmi R129-Test: Eigenschaften & Funktionen

Stoff und Verdeck

Die Joie Calmi R129 hat ein wasserabweisendes Verdeck mit UV-Schutz 50+, das Du durch Knopfdruck an beiden Seiten 3-fach verstellen kannst. Am Griff aus schickem Lederimitat kannst Du die Wanne tragen, was auch dank ihres federleichten Eigengewichts von nur 3,6 kg gut funktioniert. Für eine gute Luftzirkulation sorgen ein Mesh-Einsatz im Verdeck sowie Lüftungsschlitze in der Wanne.

joie calmi person traegt babywanne zum auto
calmi r129 verdeck mit belueftungsfenster netz

Von innen ist die Joie Calmi R129 Auto-Babywanne angenehm weich ausgepolstert. Der Innenstoff meines Modells in „Eclipse“ ist beige. Das ist zwar eine helle Farbe, aber ich finde sie recht dankbar, da man nicht jeden kleinen Fleck sieht. Verschmutzen der Matratzenbezug oder das Verdeck einmal stärker, kannst Du beides abziehen und bei 30° C waschen.

joie calmi r129 belueftungsfenster verdeck von innen
joie calmi r129 test bezug verdeck stoff abnehmbar mit reissverschluss

Matratze & Neugeboren-Einsatz der Joie Calmi R129

Die Joie Calmi kannst Du schon ab der Geburt Deines Babys verwenden, also z.B. für Eure allererste Fahrt vom Krankenhaus nach Hause. Anfangs verwendest Du noch die weiche Neugeborenen-Einlage, die Deinem Kleinen in der Auto-Babywanne einen guten Halt gibt und es zusätzlich polstert. Die Matratze fühlt sich weich und gemütlich an.

auto babywanne joie calmi matratze neugeborenen einlage

Joie Auto-Babywanne: Gurte & Anschnaller

Auch die Gurte fühlen sich angenehm an und sehen wie normale Autogurte mit Schulterpolstern aus. Um sie zu verlängern, ziehst Du an ihnen und drückst gleichzeitig den Knopf am Fußende der Babywanne.

Zum Anschnallen legst Du Dein Baby vorsichtig in die Wanne, fädelst dann den gepolsterten Schrittgurt durch seine Beine und klickst die Enden der Schultergurte in den Anschnaller ein. In meinem Joie Calmi R129-Test brauche ich dafür etwas Kraft in den Fingern und der Anschnaller klickt deutlich hörbar ein. Zum Schluss ziehst Du noch die Gurte am Gurtende fest.

babywanne joie calmi im auto sicherheitsgurte verlaengern
baby gurt anschnaller auto babywanne calmi

Verwendest Du die Calmi R129 als normale Babywanne auf dem Kinderwagen oder Buggy, entfernst Du die Polster von den Gurten, fädelst sie durch die Matratze und verstaust sie in den Aufbewahrungsfächern im Boden der Wanne (siehe Foto). Die Matratze (ohne Neugeborenen-Einsatz) liegt dann wieder völlig flach darüber.

joie calmi r129 test babywanne gurtfach

Praktische Zusätze: Staufächer, Schutzdecke, Regenverdeck

Eine praktische Kleinigkeit, die mir an der Joie Calmi R129 sehr gut gefällt, ist das Staufach am Fußende der Babywanne. Hier finden Dinge wie Schnuller, Beißring, Schnuffeltuch oder Fläschchen Platz. Dein Handy kannst Du in das extra dafür vorgesehene Außenfach an der Calmi stecken.

calmi r129 flasche tuch im staufach der auto babywanne
calmi r129 handy im aussenfach der babywanne

Im Herbst oder Winter kannst Du mithilfe von Klettverschlüssen eine Schutzdecke an der Joie Calmi R129 Babywanne anbringen. Sie hält Wind und Wetter von Deinem Baby fern und macht es ihm kuscheliger.

Auch ein Regenschutz ist im Lieferumfang dabei. Regnet oder schneit es mal sehr heftig, ziehst Du das Zubehörteil über die Auto-Babywanne und kannst sie dank der Aussparung am Tragegriff gut festhalten. Da der Überzug aber keinerlei Belüftungsfenster hat, solltest Du den Regenschutz nur kurz über die Calmi ziehen.

joie calmi r129 test person trägt babywanne mit regenverdeck

Ist die Joie Auto-Babywanne sicher?

In regelmäßigen Abständen überprüft der ADAC die Sicherheit von Kindersitzen. Auch die Joie Calmi R129 wurde im Test 2023 unter die Lupe genommen. Das Gesamturteil lautet gut (2,2) in Verbindung mit der Joie i-Base Encore.

Besonders positiv wurde bewertet, dass die Auto-Babywanne schadstofffrei und besonders leicht bedienbar ist. Den zweiten Punkt kann ich in meinem Joie Calmi R129-Test absolut bestätigen.

Man sieht es schon am Namen: Die Calmi R129 entspricht der neuen Kindersitz-Prüfnorm ECE R129/03, für die die Isofix-Babywanne im Crashtest nicht nur einen Frontal-, sondern auch einen Seitenaufpralltest erfolgreich meistern musste. Wie die Kräfte dabei auf die Auto-Babywanne wirken und auf welche Weise die Calmi R129 Auto-Babywanne Dein Kind schützt, demonstriert das folgende Video von Joie sehr schön:

Beim Klick wird dieses Video von den YouTube-Servern geladen. Details siehe Datenschutzerklärung.

Für die Sicherheit Deines Babys bei der Fahrt ist aber nicht nur die Konstruktion der Auto-Babywanne entscheidend, sondern auch wie Du sie im Alltag benutzt. Du solltest Deinem Baby zum Beispiel auf keinen Fall eine Decke, ein Kissen oder ein Stofftier mit in die Wanne legen, da es sich diese übers Gesicht ziehen und in Atemnot geraten könnte.

Wie lange kannst Du die Calmi R129 verwenden?

Wie lange Du die Joie Calmi R129 verwenden kannst, hängt von der mehreren Faktoren ab. Der Hersteller gibt klare Vorgaben für die maximale Nutzungsdauer. Aber nicht nur Babys Körpergröße und -gewicht entscheiden darüber, sondern auch individuelle Vorlieben spielen eine Rolle bei der Nutzungsdauer der Joie Calmi.

Hersteller-Angaben: Maximale Nutzungsdauer Joie Calmi

Die individuelle körperliche Entwicklung Deines Babys entscheidet, wie lang Du die Joie Calmi verwenden kannst. Genauer gesagt spielen seine Körperlänge und Gewicht eine wichtige Rolle. Dein Baby muss spätestens dann in den nächsten Autositz umziehen, wenn es

  • älter als 12 Monate ist
  • über 13 kg wiegt
  • länger als 75 cm ist.

Die 75 cm-Marke erreichen Säuglinge in einem Alter von etwa 10 bis 12 Monaten. Zu diesem Zeitpunkt wiegen sie durchschnittlich erst zwischen 8,5 und 10 kg. Die Körperlänge dürfte in den meisten Fällen also der begrenzende Faktor sein. Und da die Liegefläche der Calmi mit 70 cm nicht übermäßig lang ist, entwachsen ihr viele Babys vermutlich schon nach einigen Monaten.

Nutzungsdauer in der Praxis

Während Dein Kind in einer klassischen Babyschale leicht aufrecht transportiert wird, liegt es in der Calmi R129 auf einer flachen Matratze in Rückenlage. Für kleine Säuglinge ist das die ergonomisch günstigste Position. Allerdings könnte genau dieser Vorteil der Auto-Babywanne ihre tatsächliche Nutzungszeit verkürzen.

Babys mit etwa 6 Monaten möchten nämlich alles um sich herum sehen, und zwar immer. Deshalb bevorzugen sie in diesem Alter eine leicht aufrechte Position wie auf Mamas Schoß oder in der Bauchlage. Ist Dein Baby putzmunter und aktiv, dann protestiert es vielleicht, wenn Du es liegend in der Wanne anschnallen möchtest. Schließlich kann es jetzt nichts mehr sehen und sich auch nicht selbst auf den Bauch drehen.

Auf der anderen Seite ist es natürlich perfekt, wenn Du ein müdes Baby zur Schlafenszeit flach in die Wanne legen und mit dem Verdeck etwas von den äußeren Reizen abschirmen kannst, damit es schneller zur Ruhe kommt. Viele Zwerge lullt das Ruckeln beim Autofahren sowieso zuverlässig in den Schlaf.

Wie lange sich Dein Baby in der Joie Calmi R129 wohlfühlt, hängt also immer auch von der Situation und den persönlichen Vorlieben Deines Babys ab.

lightbulb.svg

Ob mit 8 oder mit 12 Monaten – irgendwann wird die Calmi für Dein Kind zu klein. Als Nachfolger bietet sich ein Kindersitz an, den Du mit Deiner Joie i-Base weiterverwenden kannst. Der Reboarder i-Harbour ist z.B. ab der Geburt bis 4 Jahre zugelassen.

Benutzung im Auto: Joie Calmi R129 im Test

1. Vor der Fahrt mit Calmi für ein zufriedenes Baby sorgen

Bevor Du Dich mitsamt Baby in der Auto-Babywanne auf den Weg machst, planst Du am besten 30 Minuten Vorbereitungszeit ein für: Stillen bzw. Flasche geben, Bäuerchen machen, Windel wechseln und Betüddeln.

Dein kleiner Passagier sollte rundum versorgt und zufrieden sein, bevor Du ihn in die CalmiR129 legst und anschnallst.

2. Joie Isofix-Basisstation einbauen

Die Calmi darfst Du nur in Verbindung mit einer Isofix-Basisstation im Auto verwenden. Für meinen Joie Calmi R129-Test habe ich mir die i-Base Encore bestellt und auf der Rückbank meines Test-Autos montiert. Die Befestigung mit dem Isofix-System ist unglaublich einfach und hat keine 3 Minuten gedauert:

  • Zunächst bringst Du die i-Base Encore auf Deiner Rückbank in Position und schiebst ihre Isofix-Konnektoren in die Aufnahmebügel im Fahrzeug. Ein grünes Feld zeigt Dir an, dass sie sicher eingerastet sind.
  • Dann verlängerst Du den Standfuß der i-Base bis sie auf der Fußmatte aufsteht und ein weiteres Anzeigefeld grün wird.
i-base encore korrekt montiert mit isofix im auto

3. Joie Calmi R129 im Auto befestigen

Im Gegensatz zu einer Babyschale, in der Dein Kind rückwärts gerichtet im Auto mitfährt, wird eine Auto-Babywanne auf der Rückbank quer platziert. In meinem Joie Calmi R129-Test funktionierte die Befestigung der Wanne auf der i-Base Encore problemlos und schnell.

Zu Anfang war ich lediglich unsicher, ob ich die drehbare Scheibe der i-Base Encore erst in eine andere Position bringen muss, bevor ich die Wanne aufsetzen kann. Aber es funktioniert nur in einer Position. Du machst es also automatisch richtig – ein wichtiger Sicherheitsfaktor bei Kindersitzen!

Mit dem Kopfteil voran und aufgestelltem Tragebügel (!) hebst Du die Calmi R129 ins Auto und setzt sie auf die Basisstation, wo sie hörbar einrastet. Dadurch wird das nächste grüne Feld an der i-Base grün. Im folgenden Video siehst du, wie schnell und einfach Du die Babywanne im Auto installieren kannst.

Dass die Calmi R129 auf der Basis ein kleines bisschen beweglich bleibt, ist Absicht. Auf diese Weise werden seitlich auf die Wanne einwirkende Kräfte abgefedert.

Beim Klick wird dieses Video von den YouTube-Servern geladen. Details siehe Datenschutzerklärung.

Möchtest Du die Calmi wieder aus dem Auto nehmen, drückst Du den grauen Knopf an der Basisstation und hebst die Wanne herunter. Auch das funktionierte in meinem Test einwandfrei.

person drueckt knopf an i-base encore zum kindersitz abnehmen

Drehen kannst Du die Calmi R129 auf der i-Base Encore mit ihrem Spinning System übrigens nicht. Das wäre aus Platzgründen aber auch gar nicht möglich, denn die Auto-Babywanne nimmt im Fahrzeug erstaunlich viel Platz ein.

In meinem nicht besonders kleinen Test-Fahrzeug, einem VW Touran (3 vollwertige Sitze auf der Rückbank) werden 2 Sitze komplett von der Wanne eingenommen. Ob auf Deiner Auto-Rückbank ein weiterer Kindersitz oder eine weitere Person neben die Babywanne passen, kommt auf Dein Automodell an.

calmi auto babywanne im test auf i-base encore
joie calmi r129 test auto babywanne im fahrzeug montiert auf i-base encore

4. Während der Fahrt mit der Joie Calmi

Beachte, dass der Tragebügel der Joie Calmi R129 während der Autofahrt aufgestellt sein muss. Möchtest Du Dein Baby während der Fahrt gut sehen oder vom Nachbarsitz aus versorgen? Dann kannst Du den Verdeck-Stoff entweder an den Klettverschlüssen von der Wanne lösen und über den Bügel nach oben klappen oder ihn komplett abnehmen.

Eine Bedienungsanleitung für die Joie Calmi R129 findest Du hier.

Calmi als Kinderwagenwanne

Die Calmi R129 der Joie Signature-Kollektion kannst Du nicht nur als Kindersitz für Dein Baby im Auto verwenden, sondern auch wie eine normale Babywanne auf den Kinderwagen oder Buggy setzen.

Für meinen Joie Calmi-Test habe ich die Wanne auf ein Joie Vinca-Kinderwagengestell montiert. Die dafür benötigten Adapter liegen dem Kinderwagen bei, wenn Du ihn kaufst.

auto babywanne joie calmi r129 test auf kinderwagen vinca

Es ist schon sehr praktisch im Alltag mit Baby: Ist Dein Kleines während der Autofahrt in der Calmi R129 eingeschlafen, brauchst Du es nicht aufwecken, sobald Du Dein Ziel erreicht hast. Entweder nimmst Du es samt Wanne mit in die Wohnung oder Du setzt die Calmi auf ein Buggy-Gestell. So bleibst Du komplett mobil.

Natürlich könnte Dein Kleines nach der Autofahrt auch in einer normalen Babyschale weiterschlafen. Auch diese kannst Du mitnehmen und im Shop’n Drive-System auf ein Kinderwagengestell setzen. Allerdings liegt Dein Kind darin in einer gebeugten Haltung, in der es nicht länger als 2 Stunden am Stück bleiben sollte, da es sonst für seinen kleinen Rücken zu anstrengend wird.

Mit der Joie Calmi R129 Auto-Babywanne brauchst Du kein schlechtes Gewissen haben, wenn Dein Ausflug samt Autofahrt mal etwas länger dauert. Dein Kleines liegt in der Calmi (sowohl im Auto als auch auf dem Kinderwagen/Buggy) die ganze Zeit in einer flachen Liegeposition. So kann es seinen Rücken ausstrecken und wird in dieser Position von der weichen Matratze und der Neugeborenen-Einlage gestützt.

Selbstverständlich solltest Du auf einer langen Autofahrt trotzdem regelmäßige Pausen einlegen, in denen Du Dein Baby aus der Wanne nimmst und z.B. auf einer Decke frei strampeln lässt.

baby puppe liegt angeschnallt in calmi r129 ansicht von oben

Ja, die Joie Calmi R129 ist ein Babyprodukt, das absolut Sinn macht – auch wenn es etwas speziell ist. Guten Gewissens kannst Du Dich auch für eine klassische Babyschale statt für eine Auto-Babywanne entscheiden.

Ist es Dir aber besonders wichtig, dass Dein Kleines unterwegs ausgestreckt auf dem Rücken liegen kann, ist die Calmi eine geniale, sichere und sehr komfortable Lösung für Eltern und Baby!

Das Fazit meines Joie Calmi R129-Tests fällt insgesamt positiv aus, die Wanne eignet sich aber nicht für jede Familie gleich gut.

Von der Joie Autowanne abraten würde ich Dir, wenn

  • Du den ersten Kindersitz für Dein Baby mindestens 12 Monate nutzen möchtest.
  • Du nicht bereit bist, einen höheren Anschaffungspreis wie für eine Babyschale zu bezahlen.
  • Du ein normal großes Auto hast, auf dessen Rückbank 2 Kindersitze (Geschwister/Zwillinge) bzw. 2 Menschen Platz finden sollen.

Ich rate Dir zum Kauf der Calmi R129, wenn

  • Du bereit bist, Dein Baby noch vor dem ersten Geburtstag in den nächsten Kindersitz umzuziehen.
  • Du Dein Baby aus gesundheitlichen Gründen im Liegen transportieren musst.
  • Du besonderen Wert darauf legst, dass Dein Baby im Auto flach auf dem Rücken liegen kann.
  • Du mit Deinem Baby schon ab der Geburt viel und lange Strecken Auto fahren wirst (z.B. für Familienbesuche, Urlaub).

Hast Du Fragen zur Joie Calmi R129 oder benutzt Du sie bereits und möchtest unseren Leser:innen Deine Erfahrungen mitteilen? Wir freuen uns über Deinen Kommentar!

Das könnte Dir gefallen

 

Weitere Artikel von uns:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert