Verreisen mit Baby

Verreisen mit Baby


Mit Eurem Baby zu verreisen ist längst nicht so stressig, wie Ihr vielleicht denkt. Die Kleinen haben Mama und Papa für sich alleine und profitieren von der ungeteilten Aufmerksamkeit. Wenn Ihr am Strand, in den Bergen oder auf der Städtetour entspannt, überträgt sich das auch auf Euer Kleines. Solange Ihr gut organisiert seid, muss Eurer Nachwuchs auf nichts verzichten und kann mit Euch den Urlaub genießen. Damit aus der Reise auch wirklich ein unvergessliches Erlebnis wird, haben wir Euch hier eine Checkliste mit den wichtigsten Sachen fürs Baby zusammengestellt:

  • Windeln (ausreichende Menge einplanen oder ggf. vor Ort kaufen)
  • Schwimmwindeln (falls Ihr mit Eurem Baby im Pool baden möchtet)
  • Wickelunterlage
  • Feuchttücher
  • Wundschutzcreme
  • Waschlappen / Einmalwaschlappen
  • Badetuch / Kapuzentuch
  • Pflegebad
  • Kindershampoo
  • Kinder-Sonnencreme
  • Kleidung für jeden Tag
  • reichlich Ersatzkleidung
  • Sonnenhut
  • Kleidung mit Lichtschutzfaktor
  • Schmusetuch oder Lieblingskuscheltier
  • kleine Babydecke
  • Spielzeug für Drinnen (Spielzeugautos, Bilderbuch…)
  • Spielzeug für Draußen (Sand- und Badespielzeug, Ball)
  • Beißring (falls Euer Baby gerade zahnt)
  • Flaschen mit Sauger
  • Flaschenbürste
  • Mildes Spülmittel
  • Milchpulver
  • Brei
  • Wickeltasche
  • Babytrage / Tragetuch
  • Buggy
  • Reisebett oder Rausfallschutz
  • Bettwäsche
  • Schlafsack
  • Schnuller
  • Spieluhr
  • Nachtlicht
  • Babyphon
  • Reisepass
  • Krankenversichertenkarte
  • Impfbuch
  • U-Heft
  • Reiseapotheke
  • Mückennetz (gibt’s für Reisebetten, Buggys und natürlich für Fenster)
  • Steckdosenschutz
  • Töpfchen / Toilettensitz

Viel Spaß beim Verreisen mit Baby

Das könnte Dir gefallen

 

Weitere Artikel von uns:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.